Glück & selig – Lina und die Sache mit den Wünschen (Band 3)

ISBN: 978-3-7373-4150-9; Hardcover 17 €; Ebook: 14,99 €; Hörbuch-Download: 14,95€; Erscheinungsdatum: 30.06.2021; 416 Seiten; Altersempfehlung ab 12 Jahren.

Vielleicht habt ihr ja mitbekommen, dass ich total vernarrt in die Zimt-Reihe von Dagmar Bach bin. Dort hat auch Lina bereits einen Auftritt. Mit der Glück-Trilogie hat sie dann ihre eigene Reihe bekommen und ich finde sie absolut genial! Ich mag Lina total gerne. Die Bücher von Dagmar Bach gehören definitiv zu meinen Highlights & All-Time Lieblingen. Die Bücher sollte man natürlich in der richtigen Reihenfolge lesen. Aber ich kann euch sagen, dass Band 1 und 2 sich sowas von lohnen! Ihr solltet auch unbedingt die Zimt Reihe lesen (am besten vorher). Auf jeden Fall habe ich natürlich auf den Abschluss der Glück Trilogie hingefiebert und ich habe mich mega gefreut, als ich Band 3 der Glück Reihe als Rezensionsexemplar vom Fischer Verlag bekommen habe. Vielen Dank.

Mein Fazit:

Aww! Was für ein wunderschöner, rundum gelungener Abschluss! Ich verlasse die Reihe mit einem lachenden und einem weinenden Auge, wie man so schön sagt. Mir sind Lina und ihre Patchwork Familie richtig ans Herz gewachsen. Es macht sooo viel Spaß Lina bei ihren feeigen Aufgaben zu begleiten. Denn ihre Feenkräfte sind inzwischen richtig gut. Wenn da nur nicht Senta wäre, die ihre eigenen Kräfte nur für böse Wünsche einsetzt. Und wäre das nicht schlimm genug… Auch in Sachen Liebe könnte es besser laufen. Sie und Arthur sind jetzt zwar offiziell ein Paar, aber ihre Eltern stellen absurde Regel auf, sodass es mit der romantischen Zweisamkeit so gut wie unmöglich ist. Da ich bereits Band 1 und 2 verschlungen habe und die beiden Bücher absolut genial waren, hatte ich natürlich hohe Ansprüche an Band 3 und wurde nicht enttäuscht. Ein geniales, magisches Finale und ich bin wunschlos glücklich. Ein magisches Lesevergnügen wartet auf euch mit viel Witz & Spannung. Ich vergebe volle 5 Sterne für Band 3 (und natürlich für die gesamte Reihe!).

Meine Meinung zum Buch:

Ich liebe die Glück Reihe! Kleine Vorwarnung: Man muss die Reihe unbedingt in chronologischer Reihenfolge lesen. Sonst wird es schwierig sich reinzufinden, da die Reihe aufeinander aufbaut. Die Bücher sind aber absolut spannend und lesenswert und mir gefallen die Charaktere richtig gut. Wie Band 1 und 2 ist auch Band 3 in der Ich-Perspektive von Lina geschrieben. Auch wenn es schon eine Weile her ist, dass ich Band 1 und 2 gelesen hatte, konnte ich mich wieder wunderbar in die Geschichte reinfinden. Lina ist so wunderbar authentisch. Liebenswert, lustig, hat ein gutes Herz und möchte es immer gerne allen Recht machen. Außerdem ist sie ein wenig tollpatschig. Auf jeden Fall habe ich sie sofort ins Herz geschlossen. Und ich habe mich dank der wunderbaren Gedankengänge und den Einblick in ihre Gefühlswelt wunderbar in sie hineinversetzen können. Auch bei ihren Freunden und ihrer Patchwork Familie habe ich mich super wohl gefühlt (inzwischen mag ich sogar die schrecklichen Großeltern teilweise ganz gerne xD). Ganz allgemein kann ich also sagen, dass ich mich absolut wohlgefühlt habe zwischen den Buchdeckeln und ich habe die Zeit in Linas Welt sehr genossen. Die Geschichte mit der „Bösen Fee“ bringt einige Spannung in das Buch. Und auch humor-mäßig hat die Story viel zu bieten. Es ist einfach ein perfekter Mix aus Herz, Witz, Romantik, Magie und Spannung. Alle Fragen wurden geklärt und der Abschluss ist wunderbar rund. Ich kann euch die Reihe wirklich nur ans Herz legen. Am Ende des Buches gibt es übrigens auch eine tolle Ankündigung. Die Zimt-Reihe geht in eine neue Staffel und ich bin schon sehr gespannt wieder etwas mehr über Vicky zu lesen und ich bin mir ziemlich sicher, dass auch Lina wiederauftauchen wird. Fantastische Neuigkeiten!

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover richtig gut! Die Lila Farbe ist superschön und der Buchumschlag mit Löchern bietet Einblick in das hübsche Goldene Buch. Die Cover sehen sich super ähnlich, sodass man sofort erkennt, dass sie zusammen gehören. Gefällt mir richtig gut!

Ich wünsche euch, dass all eure guten Herzenswünsche in Erfüllung gehen – auch ganz ohne Feenmagie. Viel Spaß mit Lina. Eure MermaidKathi

Wunschbüro Edda – Alles Grüne kommt von oben (Band 3)

Tatsächlich habe ich nur sehr wenige Bücher vom Magellan Verlag. Dabei hat der Verlag so ein tolles Logo. Ein Wal! Passt perfekt zu mir, finde ich xD. Auch jeden Fall habe ich mich mega gefreut, als ich bei der lovleybooks Leserunde dieses süße Buch gewonnen habe. Vielen lieben Dank!

ISBN: 978-3-7348-4122-4, Hardcover: 12€/Hörbuch: 9,19€, 112 Seiten.

Mein Fazit/Meine Empfehlung:

Tolles Buch fürs Grundschulalter mit tollen pädagogischen Hintergrund. Toller Schreibstil, schöne große Schrift, fantastische Bilder und eine nette Geschichte. Andere Menschen glücklich zu machen ist sehr erstrebenswert 😊. Und das Cover ist wunderschön!

Ich vergebe 5 von 5 Sternen.

Meine Meinung über das Buch:

Mir gefällt das Buch der Autorin Suza Kolb sehr gut! Es ist richtig süß gemacht und schaut super aus! Die Geschichte ist sehr schön und der Schreibstil sehr angenehm. Die Kapitel sind kurz, die Schrift ist groß und es gibt viele wunderschöne Bilder. Das Buch ist somit perfekt für Leseanfänger! Ganz vorne im Buch gibt es eine Karte, wo man die Gegend sieht, wo Edda wohnt und das Buch spielt. Edda betreibt ein „Wunschbüro“. Sie und ihr Freund Noah erfüllen die Herzwünsche der Menschen, die sie in die Wunschbox legen können. In diesem Band gibt es gleich 2 Wünsche zu erfüllen. Eddas Freundin und ihre Mama haben einen Herzwunsch. Es ist sehr witzig zu verfolgen, wie Edda und Noah neben ihrem gewöhnlichen Alltag versuchen die Wünsche zu erfüllen und dabei ganz schön viel typische „Kinder-Dummheiten“ anstellen. Trotzdem finde ich es toll, wie viel Mühe sie sich geben, um andere glücklich zu machen!

Außerdem ist es super, dass das Buch bei „Natürlich Magellan“ hergestellt wurde und somit gut für die Umwelt ist. Es ist auf FSC Papier gedruckt mit Farben auf Pflanzenölbasis. Zudem ist der Klebstoff Lösungsmittelfrei und der Drucklack auf Wasserbasis.

Meine Meinung zum Cover:

Ich finde das Cover sieht sehr schön aus! Das Buch ist richtig toll gestaltet. Man hat sofort ein Garten-/ Natur-Feeling. Ich finde auch das Magellan Logo ist clever eingebaut! Auch die Rückseite und die Illustrationen im Buch sind superschön! Gefällt mir alles ehr gut. Wobei der Buchrücken natürlich ruhig auch grün sein könnte. Toll finde ich auch, dass man die Schrift spürt und einige andere Elemente, wenn man über das Buch streicht.

Wunschbüro Edda ist sehr schön gemacht und auch für Jungs geeignet. Ich empfehle die Reihe fürs Grundschulalter 😊.

Viel Spaß mit den Herzwünschen und Edda wünscht euch eure MermaidKathi