Meine, deine, unsere Welt – Wir zählen und vergleichen von 1 bis 10

ISBN: 978-3-328-30022-9; Hardcover: 13 €; Erscheinungstermin: 8.02.2021; 14 Seiten; Altersempfehlung: ab 3 Jahren.

Das schöne Buchstaben-Lern-Buch von Nicola Edwards aus dem Penguin junior Verlag habe ich beim Bloggerportal entdeckt und habe es für meinen Neffen und mich gleich angefragt. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

Mein Fazit:

Die Idee zu dem Buch gefällt mir richtig gut. Mithilfe der Würfel wird verglichen, die Höhe und Länge gemessen und gezählt. Leider gab es auf Grund des Titelbildes einige Diskussionen wegen Höhe und Länge beim Hund. Das ist leider nicht ganz klar und etwas verwirrend. An der Stelle wäre also eine Lösung zur Selbstkontrolle praktisch. So könnten die Kinder sich auch selber kontrollieren. Schade fand ich auch, dass auf den Würfeln keine Zahlen standen. Dafür gibt es aber wunderschöne Suchbilder, Illustrationen und Themen. Die Idee mit den Würfeln gefällt mir auch richtig gut und mein Neffe hat viel Spaß mit dem Buch. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

Meine Meinung zum Buch:

Die Idee zu dem Buch ist richtig gut und mein Neffe hat richtig viel Spaß dabei mit den Würfeln alles nachzumessen und zu zählen. Mir gefällt besonders gut, dass die Würfel alle eine unterschiedliche Farbe haben und alles schön bunt ist. Mir ist jedoch aufgefallen, dass leider keine Zahlen darauf stehen. Das wäre als Unterstützung sehr praktisch. Den Punkt haben auch meine Mama und meine Schwester bemängelt, die beide Erzieher sind und im Kindergarten arbeiten. Die Suchbilder und Illustrationen gefallen mir sehr gut. Die einzelnen Seiten mit unterschiedlichen Naturthemen sind sehr schön aufgebaut und es gibt viel zum Messen und zählen. Bei der ersten Seite ist mir jedoch sofort aufgefallen, dass nach „Höhen“ gefragt wird und der Hund ganz normal auf seinen vier Beinen steht. Wir würden alle ganz normal die Höhe, also z.B. von Bein bis Popo messen. Jedoch ist auf dem Titelbild eben dieser Hund abgebildet und es wurde als Beispiel die Länge vermessen (von Schwanz bis Schnauze). Das hat für einige Diskussionen bei uns gesorgt. An der Stelle wären Lösungen für die Selbstkontrolle praktisch. So benötigen die Kinder keine Erwachsenen um ihre Lösungen zu kontrollieren und bei solchen Fragen können die Erwachsenen einfach auf die Lösung schauen, wenn sie unsicher sind. Ansonsten gefällt mir das Buch sehr gut, vor allem die Themen, passend zur Umwelt, und die realistischen Illustrationen sind sehr gut gewählt worden. Ein sehr schönes Buch zum Zählen, messen und vergleichen.

Meine Meinung zum Cover & den Illustrationen:

Das Cover gefällt mir sehr gut. Hier wird auch gleich erklärt wie das Buch funktioniert. Leider hat es bei uns etwas zu Diskussionen geführt. Die realistischen Illustrationen gefallen mir besonders gut.

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Lern-Buch ab 3 Jahren. Eure MermaidKathi

Meine, deine, unserer Welt – Mein Abc der Natur

ISBN: 978-3-328-30021-2; Hardcover: 12 €; Erscheinungsdatum: 08.02.2021; 20 Seiten.

Das schöne Buchstaben-Lernbuch von Nicola Edwards aus dem Penguin junior Verlag habe ich beim Bloggerportal entdeckt und habe es für meinen Neffen und mich gleich angefragt. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

Mein Fazit:

Ein Wunderschönes Buchstaben-Lernbuch mit weicher Filzflächen zum Nachfahren mit dem Finger. Es gibt ein schönes Bild passend zu jedem Buchstaben ohne unnötige Ablenkungen. Zudem hat das Buch eine schöne Auswahl an Worten, passend zur Natur. Ein schönes Buch, um die Buchstaben zu lernen. Ich vergebe 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Mir gefällt das Buch sehr gut. Lehrreich mit angenehmen Filzspuren und eine sehr schöne Auswahl der Bilder und der Worte. Zudem gibt es eine schöne Anleitung in welcher Reihenfolge man die Buchstaben nachfährt. Die Bilder sind wunderschön und alle habe ein schönes Natur-Thema. Diese sind realistisch abgebildet, was mir besonders gut gefällt. Durch die bunten Filzzwischenlagen sind die Seiten dick, der Buchschnitt schön bunt und das Buch trotzdem angenehm leicht.  Ein wirklich gelungenes Lern-Buch.

Meine Meinung zum Cover & den Illus:

Das Cover schreit schon förmlich Natur. Mir persönlich gefällt besonders, dass alles absolut realistisch aussieht und so in der Natur zu finden sind. Auch die Illustrationen im Buch sind so gehalten und wunderschön.

Mir gefällt das Lernbuch richtig gut! Viel Spaß mit dem ABC der Natur. Eure MermaidKathi mit Neffe L.

Bleib gesund! – Was du tun kannst, wenn die Viren fliegen

ISBN: 978-3-570-17839-3; Pappbilderbuch: 10€; 18 Seiten.

Das süße Kinderbuch von Sandra Grimm und Tessa Rath aus dem cbj Verlag hat meinem Neffen und mir sehr gut gefallen. Es ist ein Pappbilderbuch mit wenig Text und vielen schönen Bildern. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!

Unser Fazit:

Wir sind begeistert von dem Buch! Es erklärt in witzigen Reimen und schönen Bildern die Welt der Viren und wie man am besten damit umgeht. In der kurzen Geschichte wird erwähnt, wo man die kleinen Dinger finden kann & es wird beschrieben, dass man davon krank werden kann. Eine wichtige Botschaft, die mir besonders gefällt ist die Aussage „Bin ich krank bleib ich zu Haus, darf nicht zu den andern raus!“. Dann gibt es noch eine Anleitung im Buch wie man richtig niest und Hände wäscht (wobei es mich stört, dass der erste Schritt mit Seife nehmen, statt mit „Hände nassmachen“ beginnt). Ein rundum gelungenes Buch ab 2 Jahren, das zum Erklären von Corona hilft. Wir vergeben 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Mit gefällt das Buch sehr gut. Der Text passt gut zu den Bildern, ist kurz und knapp und zudem in cooler Reim-Form (was ich besonders gerne mag in Kinderbüchern). Die Seiten des Pappbilderbuchs sind dick und robust und man kann es einem 2-jährigem Kind zum Bilder anschauen wunderbar in die Hand drücken. Wenn man mit den Fingern über die Seiten fährt kann man sogar „Die Viren“ spüren. Das Buch enthält kleine Sternchen aus Relieflack zum Fühlen. Das Buch wurde 2020 extra für Corona gestaltet, sodass man auch die Themen Abstand halten und Maske tragen beinhaltet. So ist es für die Kinder noch einfacher das Ganze zu verstehen und zu verarbeiten. Sehr gut find ich auch die Botschaft mit dem zuhause bleiben, wenn man krank ist. In dem Buch gibt es auch Anleitungen zum richtig Niesen (in die Armbeuge oder in ein Taschentuch) und zum Händewaschen. Wobei mich bei der Händewasch-Anleitung stört, dass der eigentlich erste Schritt (Hände nass machen) wegfällt. Ansonsten ist die Anleitung super und zeigt den Kindern noch einmal, wie man seine Hände richtig mit Seife wäscht. Der Aufbau und die Gestaltung gefällt mir auch sehr gut. Es fängt mit Alltagssituationen an und Informiert, wo die Viren herkommen. Dann wird das Kind krank und muss erst gesundwerden, bevor es wieder zu den anderen Kindern zum Spielen darf. Am Ende wird (wie am Anfang) gewünscht, dass man gesund bleibt. Die Bilder im Buch sind sehr schön gestaltet und es gibt viel zu entdecken. Mein Neffe liebt bunte Bilder & das erkunden der Buchseiten. Meiner Meinung nach ist das Buch sehr gut gelungen und erklärt nochmal die ganze Corona Situation nebenbei. Ein weiterer kleiner Bonus ist, dass das Buch Klimaneutral produziert wurde. Sehr cool! Ich kann das Buch nur empfehlen!

Meine Meinung zum Cover:

Mi gefällt das Cover ganz gut, denn es ist gleichzeitig witzig und weist darauf hin, wie man sich am besten verhalten und schützen soll, um nicht unnötig krank zu werden. Ein süßes Detail ist der Teddybär, der auch ein Taschentuch in der Hand hat. Ein schönes Cover. Als ich meinen Neffen gefragt habe, ob ihm das Buch und die Bilder gefallen hat er übrigens begeistert genickt ;).

Nun wünsche wir euch aber ganz viel Spaß mit dem süßen Pappbilderbuch. Es lohnt sich auf jeden Fall! Bleibt gesund! Eure MermaidKathi mit Neffe L.