Die drei !!! – Adventskalender – Geheimnisse zur Weihnachtszeit

Der Adventskalender 2021 ist geschrieben von Maja von Vogel und ist im Kosmos Verlag erschienen. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

ISBN: 978-3-440-17153-3; Hardcover: 13 €; E-book: 7,99 €; Erscheinungstermin: 16.09.2021; 208 Seiten.

Mein Fazit:

Liebevoll gestaltet. Auch der Adventskalender 2021 läd uns wieder ein einen weihnachtlichen Fall mit den Drei !!! zu lösen. Auf dem Winklerhof findet ein Weihnachtsmarkt samt Zirkus statt. Doch es gibt merkwürdige Vorkommnisse – Gute und Schlechte. Was verbirgt sich dahinter? Natürlich ermitteln die drei zwischen Kakao, Punsch und leckerem Weihnachtsgebäck. Ein spannender Fall und neue Freunde erwartet die Detektivinnen. Der Adventskalender ist wieder in 24 Kapiteln aufgebaut und ist wunderschön gestaltet. Tolle (nachhaltige) Tipps zur Weihnachtszeit, kleine Suchrätsel und süße Sticker runden das ganze ab. Wieder super gelungen! Ich vergebe 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Wie jedes Jahr ist auch dieser Adventskalender wunderschön gestaltet. Die weihnachtliche Geschichte stammt von Maja von Vogel und bieten einige Überraschungen. Ein Adventsmarkt findet auf dem Winklerhof statt. Der nachhaltige Weihnachtsmarkt mit tollen Ständen, sorgsam ausgewählt, hat mir richtig gut gefallen. Auch ein Artisten-Zirkus ist eingezogen. Besinnlich und ruhig ist es zwar nicht, denn es gibt einige Vorfälle, die Kim, Franzi und Marie aufdecken müssen. Sabotage beim Zirkus, Diebstahl auf dem Weihnachtsmarkt und dann gibt es auch noch ein Heinzelmännchen, dass Tinka vorbereitet und die Fenster putzt? Das passt doch nicht zusammen. Der neue Fall bietet einige Überraschungen und mit logischen Schlussfolgerungen kommt man ans Ziel. Auf jeden Fall macht es Spaß die Mädels in der Weihnachtszeit zu begleiten und Weihnachtsstimmung kommt auf jeden Fall auf. Das superschön gestaltete Buch bietet 24 schöne (gut umsetzbare und teilweise nachhaltige) Bastelideen, Geschenketipps, leckere Rezepte, oder Dekotipps.  Die bunten Illustrationen begleiten das Buch und die Bilder in der Mitte der Kapitel sind gleichzeitig kleine Suchbildchen. Am Ende des Buches ist Platz für eine Wunschliste und die Vorsätze fürs neue Jahr. Als kleines Extra gibt es weihnachtliche Sticker. Bisher mochte ich alle weihnachtlichen Adventsbücher der drei !!! und auch dieses ist superschön geworden. Das Buch ist auf jeden Fall perfekt für jeden drei !!!-Fan und ich kann es nur weiterempfehlen.   

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover sehr gut. Es wirkt besinnlich und weihnachtlich und ich freue mich sehr, dass Polly und Tinka mit auf dem Bild sind.

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem neuen Adventskalender mit den drei !!!. Eure MermaidKathi

P.S. schaut auch unbedingt die bisherigen Adventskalender an. Einige könnt ihr auch als Hörbuch hören. Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit.

Lesemonat Oktober 2021 von MermaidKathi

Hallo ihr Lieben.

Es ist schon wieder November und es ist Zeit euch meinen Lesemonat für den Oktober zu zeigen.

Für Oktober habe ich geplant weniger zu lesen, da ich mich auf meine Masterarbeit konzentrieren muss (Die ich dann noch vor Ende Oktober abgegeben habe, sodass ich fast eine Woche zum Lesen nutzen konnte xD). Außerdem habe ich natürlich wieder viele Hörbücher gehört und gegen Ende des Monats habe ich mir den VLC Player auf mein Handy geholt, mit dem ich die eigenen Hörbücher etwas schneller abspielen konnte. Meine Lese-/Hörgeschwindigkeit ist so etwas bei 1,3 Geschwindigkeit xD. Egal. Auf jeden Fall hab ich Bücher und Hörbücher gehört und habe einen super Lesemonat gehabt – trotz Masterarbeit.

Insgesamt habe ich nur 15 Bücher beendet. Zwei davon beim Babysitten ;).

Zusammen 3.964 Seiten. Das sind im Schnitt 264 Seiten pro Buch und 128 Seiten pro Tag.  Also etwas weniger als im September. Meine Monats-Highlights sind Meeresglühen Band 2 und Vergissmeinnicht, aber auch alle anderen Bücher waren super!

Folgende Bücher habe ich im Oktober gehört/gelesen:

1) Meeresglühen Band 1 – Wiedersehen in Atlantis von Anna Fleck aus dem Coppenrath Verlag bzw. Argon Hörbuch Verlag – 5 Sterne (Rezi gibt’s hier).

2) Hiding Hurricains (Fletcher University Band 3) von Tami Fischer aus dem Knaur Verlag bzw. Audiobuch Verlag – 5 Sterne.

3) Moving Mountains (Fletcher University Band 4) von Tami Fischer aus dem Knaur Verlag bzw. Audiobuch Verlag – 5 Sterne.

4) Survivors – Die Flucht beginnt (Band 1) aus dem Schneiderbuch Verlag – 3 Sterne (Rezi gibt’s hier).

5) Die drei !!! – Geheimnis am Fluss (Band 92) – von Kirsten Vogel aus dem Kosmos Verlag – 5 Sterne (Rezi gibt’s hier).

6) Die drei !!! – Kims Tagebuch – Happy Halloween (Band 2) – Kosmos Verlag – 5 Sterne (Rezi gibt’s hier).

7) New Beginnings (Green Valley Love Band 1) von Lilly Lucas dem Knaur Verlag bzw. SAGA Egmont Hörbuch Verlag – 5 Sterne.

8) Alea Aquarius – Erstleseband – Weihnachten mit der Alpha Cru von Tanya Stewner und Simone Henning aus dem Oetinger Verlag – 5 Sterne.

9) Rosalie, die Feuerwanze –  von Uwe Krauser aus dem Kampenwand Verlag – 4 Sterne (Rezi gibt’s hier).

10) Reitinternat Blossom Hill (Band 2) – Der Traum vom Sieg von Babette Pribbenow aus dem Kosmos Verlag – 4,5 bis 5 Sterne (Rezi gibt’s hier).

11) Lausche meinem Flüstern (Eine Geschichte aus der Sicht eines Pferdes) – von Marie-Therese Goldmann – 5 Sterne (Rezi folgt).

12) Vergissmeinnicht (Band 1) – Was man bei Licht nicht sehen kann von Kerstin Gier aus den Fischer Verlagen bzw Argon Hörbuch Verlag – 5 Sterne (Rezi folgt).

13) Die Schule der magischen Tiere (Band 1) – von Margit Auer aus dem Carlsen Verlag bzw Silberfisch Hörverlag – 4 Sterne.

14) Die Schule der magischen Tiere (Band 2) Voller Löcher! – von Margit Auer aus dem Carlsen Verlag bzw Silberfisch Hörverlag – 4 Sterne.

15) Die Schule der magischen Tiere (Band 3) Licht aus.  – von Margit Auer aus dem Carlsen Verlag bzw Silberfisch Hörverlag – 4,5 Sterne.

So und das war‘s auch wieder mit meinem Lesemonat. Kennt ihr eines der Bücher und wie viele habt ihr gelesen oder gehört? Viel Spaß beim Lesen und Hörbuch hören im November wünscht euch eure MermaidKathi

Die drei !!! – Kims Tagebuch (Band 2) – Happy Halloween

ISBN: 978-3-440-17154-7; Taschenbuch: 12,99 €; Ebook: 8,99 €; Erscheinungstermin: 15.07.2021; 184 Seiten.

Als Fan der drei !!! Reihe habe ich mich sehr gefreut, als der zweite Band von Kims Tagebuch von Sina Flammang mit Illustrationen von Hanna Wenzel bei mir einziehen durfte. Vielen lieben Dank an den Kosmos Verlag für das tolle Rezensionsexemplar.

Mein Fazit:

Mir hat der zweite Sonderband der Tagebuch-Reihe sehr gut gefallen. Er ist ziemlich anders wie die anderen Bücher der „Hauptreihe“ der drei !!!, passt aber perfekt zu Kims Tagebuch 1. Mir gefällt es wieder sehr gut, dass aus Kims Sicht geschrieben wird und es auch wieder mehr auf Gefühle und Emotionen ausgelegt ist. Die Geschichte spielt wieder in einem langen Zeitraum, beginnt aber ziemlich direkt nach Band 1, was ich super finde. Dank des Kalenders in den Klappen mit den wichtigsten Terminen und dem täglichen Datum pro Eintrag ist es aber total angenehm zu verfolgen. Es spielt wieder im Universum wie Band 1 und Kim und Kalle sind ein Paar. Zudem finde ich es super, dass Marie ihren eigenen Mode Blog mit Upcycling Stücken und Reperatur Service hat. Der Schreibstil ist locker und angenehm und es macht viel Spaß die Einträge mit den echt coolen Illustrationen zu lesen. Der Halloween-Teil ist besonders gut geworden und ich habe mich teilweise sehr gut amüsiert. Gerne mehr Bände von Kims Tagebuch 😉 Ich vergebe 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Der zweite Band von Kims Tagebuch hat mir richtig gut gefallen! Ich bin nur so über die Seiten geflogen, denn der Schreibstil ist richtig angenehm. Durch die wunderschönen Illustrationen wird der Text auch nochmal unterstrichen und es macht richtig viel Spaß Kims Einträge zu lesen. Vom Stil her ist es durch die Tagebucheinträge natürlich komplett anders als bei den Bänden der Hauptreihe. Man fühl sich viel mehr mit Kim verbunden. Das Buch spielt sich über einen längeren Zeitraum und beginnt ziemlich direkt nach Band 1, was ich super finde. Wird das nächste Tagebuch was mit Weihnachten sein? Würde super passen. Durch die Datumseinträge im Buch, weiß man immer wo man ist und durch die Kalender in den tollen Buchklappen hat man auch alle wichtigen Termine immer im Blick. Der Fall „Elfenkönigin“ gefällt mir übrigens richtig gut! Spannend, mit einigen Überraschungen und Wendungen und ziemlich persönlich. Ihr werdet dann ja sehen. Das Buch ist auf jeden Fall witzig, spannend und voller Liebe(schaos) und Halloween. Lohnt sich auf jeden Fall. Eine kleine Bastelanleitung für eine Origami Fledermaus findet ihr ebenfalls auf den Klappen im Buch. Meiner Meinung nach ist das Buch super gelungen und ich freue mich schon auf den nächsten Band.

Meine Meinung zum Cover & den Illus:

Die rosa Farbe gefällt mir persönlich nicht so gut, aber das Design wirkt richtig wie ein schönes Tagebuch, beklebt mit Fotos und noch mit ein paar Kleinigkeiten geschmückt. Genauso schön wie Band 1 gestaltet. Man sieht sofort, dass sie zusammenpassen. Was mich ein wenig stört ist das unterschiedliche Logo, aber trotzdem super geworden! Meiner Meinung nach ist es super gelungen (ja, auch wenn mir die Farbe nicht ganz so gut gefällt) und auch die zahlreichen Illustrationen im Buch sind fantastisch. Ich freue mich schon auf das nächste Tagebuch von Kim.

Viel Spaß mit Kims Tagebuch und Halloween wünscht euch eure MermaidKathi

Lesemonat August 2021 von MermaidKathi

Hallo ihr Lieben.

Es ist schon wieder September und es ist Zeit euch meinen Lesemonat für den August zu präsentieren. Für August und September habe ich geplant weniger zu lesen, da ich mich auf ein anderes Projekt mehr konzentrieren muss. Durch Hörbücher ist es dann doch etwas mehr geworden. Sie sind einfach unglaublich praktisch für zwischendurch. Ich lese und höre gerne abwechselnd und so mache ich es auch weiterhin.

Insgesamt habe ich 11 Bücher beendet. Darunter waren auch einige dünne Kinderbücher. Zusammen 2.473 Seiten.

Das sind im Schnitt 225 Seiten pro Buch und 80 Seiten pro Tag.

Alle Bücher sind toll, aber mein absolutes Highlight war natürlich der letzte Band von Land of Stories. Einfach genial!

Folgende Bücher habe ich im August gelesen:

1) Secret Game – Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz – von Stephanie Hasse aus den Ravensburger Verlag – 5 Sterne.

2) Ach wie gut, dass niemand weiß… Das große Krimi Märchenbuch der drei !!! – von verschiedenen Autoren aus dem Kosmos Verlag – 5 Sterne (Rezi gibts hier)

3) Die Wunderfabrik  – Jetzt erst recht! – von Stefanie Gerstenberger aus den Fischer Verlagen –  4,5 bis 5 Sterne.

4) Die Tierpolizei – Band 3 – Mach nicht so ne Welle! – von Anna Böhm aus dem Oetinger Verlag – 5 Sterne (Rezi gibt’s hier).

5) Ein Baby! Wie eine Familie entsteht –aus dem Penguin Junior Verlag – 5 Sterne! (Rezi gibt’s hier).

6) Aufgewacht, kleiner Bär! – Thienemann-Esslinger Verlag – 4 Sterne (Rezi gibt’s hier).

7) Lia Sturmgold und die Zwillingsinseln – Ein Sommerabenteuer – von Aniela Ley aus dem dtv Verlag – 4,5 Sterne.

8) Land of Stories – Das magische Land Band 6 – Kampf der Welten – von Chris Colfer aus den Fischer Verlagen – 5 Sterne, Jahreshighlight (Rezi gibt’s hier).

9) Bring down the stars (Band 1)– von Emma Scott aus dem LYX Verlag – 4,5 Sterne.

10) Tote brauchen kein Shampoo – von Eva Link aus dem Bastei Lübbe Verlag – 3 bis 3,5 Sterne (Rezi folgt).

11) Disney Villains 1: Die Schönste im ganzen Land von Serena Valentino, Walt Disney aus dem Carlsen Verlag/ aus dem Hörverlag Randomhouse – 4,5 Sterne (Rezi folgt).

So und das war‘s auch wieder mit meinem Lesemonat. Kennt ihr eines der Bücher und wie viele habt ihr gelesen? Viel Spaß beim Lesen im September wünscht euch eure MermaidKathi

Die drei !!! – Die Krimi-Verschwörung (Band 88)

ISBN: 978-3-440-17074-8; Hardcover: 11€; Ebook: 6,99€; Erscheinungstermin: 11.03.2021; 160 Seiten.

Zusammen mit den drei folgenden Bänden durfte auch Band 88 bei mir einziehen. Er wurde geschrieben von Maja von Vogel und ist wie bereits alle anderen Hardcover Bücher der Reihe beim KOSMOS Verlag erschienen. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

Mein Fazit:

In Band 88 dreht sich alles um Krimis. Der Fall und die coole Krimibuchhandlung „Mörderische Seiten“ hat mir richtig gut gefallen! Er ist spannend, witzig und voller ungelöster Rätsel. Ich habe mich in dem Fall und der Buchhandlung sofort richtig wohl gefühlt! In und um den Buchladen passieren merkwürde Dinge. Der Boden ist voller Blut, eine Schaufensterpuppe mit Messer im Rücken liegt vorm Eingang. Natürlich ermitteln meine Lieblingsdetektivinnen. Wiedermal eine tolle Story und ein schöner Schreibstil. Perfekt für alle Detektivinnen-Fans und Buchliebhaber. Ich vergebe volle 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

In Band 88 habe ich mich pudelwohl gefühlt – schließlich spielt er Hauptsächlich in einem echt coolen (Krimi)-Buchladen. Und ja, den Namen „Mörderische Seiten“ finde ich spitze (Es gibt sogar echt coole Krimi-mäßige Goodies)! Dort passieren merkwürdige Dinge und selbstverständlich ermitteln Kim, Franzi und Marie. Obwohl ich schon ziemlich schnell eine Vermutung hatte, und mich der Fall ein wenig an einen der Adventskalender-Bücher erinnert hat, hatte ich mega viel Spaß in der Geschichte. Das Buch spielt im Februar und der Valentinstag spielt eine wichtige Rolle. Es gibt witzige Szenen mit den Zwillingen (Kims Brüder) und sehr süße mit David und Kim und ihrem Buch. Und auch von Marie & Holger, so wie Tessa und Maries Vater Helmut gibt es was zu berichten. Und über Infos zu Kim und David dürft ihr euch auch freuen. Band 88 ist auf jeden Fall richtig gut geworden.

Meine Meinung zum Cover:

Wie immer gefällt mir das Cover richtig gut. Das Cover zeigt die drei Detektivinnen im Buchladen bei der Spurensuche. Als Bücherfan fühle ich mich natürlich sofort angesprochen.

Seid ihr bereit die Mörderischen Seiten zu besuchen? Ich wünsche euch viel Spaß mit Kim, Franzi und Marie. Eure MermaidKathi

Die drei !!! – Das Buch zum Film

ISBN: ‎ 978-3440164310; Hardcover: 12,99 €; E-Book: 8,99 €; Erscheinungstermin: 14.06.2019; 208 Seiten.

Wart ihr im Kino, als der Film erschienen ist? Also ich war drin! Als drei !!! Fan der ersten Generation musste ich das unbedingt. Ich war zusammen mit meiner Schwester drin und der Film hat uns super gefallen. Jetzt habe ich mich an das Buch zum Film gewagt. Es ist im KOSMOS Verlag erschienen und Sina Flamming hat es basierend auf das Drehbuch von Sina Flammang und Doris Laske geschrieben. Danke für das Rezensions-Exemplar.

Mein Fazit:

Ein superschöner Film mit ganz viel Liebe, Witz und Charme. Und natürlich ist das Buch zum Film genauso gut. Mir gefällt es richtig gut, dass das Buch wirklich an den Film angelegt ist. Die schönen bunten Filmfotos passend zur Szene an der richtigen Stelle abgebildet sind. Das Konzept gefällt mir auf jeden Fall richtig gut und toll, die Mädels wieder zu begleiten. Das Buch ist wirklich spannend und ich kann es jedem Krimi Fan ans Herz legen – auch wenn es etwas anders ist, als in den normalen Büchern. Ich vergebe für den Film und das Buch zum Film 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Der Film war super und auch das Buch dazu hat mir richtig gut gefallen. Es ist jetzt etwa 2 Jahre her, dass ich den Film gesehen habe, so ist die Erinnerung nicht mehr ganz so frisch, aber trotzdem hatte ich beim Lesen ganz schnell die Bilder wieder im Kopf. Der lockere & detaillierte Schreibstil gefällt mir sehr gut & die Schrift hat eine angenehme Größe. Der Fall ist super spannend und ich habe die drei wieder unglaublich gerne begleitet. Mir gefällt es auch richtig gut, dass die 37 Filmfotos passend an der richtigen Stelle zu sehen sind (wobei ich da natürlich auch gerne mehr hätte geben dürfen). Der Sonderband ist von der Charakterbeschreibung leider nicht ganz so gut wie in den „normalen“ Büchern. Man merkt hier auf jeden Fall, dass es ein anderer Stil ist. Zudem sind die Bücher auch eher auf die ersten Bände ausgelegt, denn Kim ist noch mit Michi zusammen und Marie wohnt noch alleine mit ihrem Vater im Penthouse mit Pool. Kim hat im Film auch längere Haare. Auch wenn es etwas anders ist, als ich mir alles vorgestellt habe, gefällt mir der Film und auch das Buch zum Film trotzdem sehr gut. Die ist übrigens spannend mit ganz viel Liebe, Charme und Witz und ich bin auf jeden Fall ein Fan und freue mich jetzt schon auf weitere Filme. Hoffen wir mal, dass wir nicht enttäuscht werden ;).

Meine Meinung zum Cover

Mir gefällt das Cover passend zum Film-Cover sehr gut. Es ist schön, dass man die Schauspielerinnen sieht. Auch wenn die Cover so ganz anders ist, wie bei den „normalen Büchern“ gefällt es mir sehr gut. Ein schöner, eigener Stil.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit dem Buch oder dem Film. Eure MermaidKathi

Die drei !!! – Geheimnisvoller Liebestrank (Band 87)

ISBN: 978-3-440-16813-4; Hardcover: 11 €; E-Book: 6,99 €; Erscheinungstermin 13.08.2020; 160 Seiten.

Nächsten Monat kommen zwar schon wieder die Bände 91, 92 und 93 raus, aber ich bin schon echt happy, dass ich sogut hinterherkomme und jetzt alle Bände bis 87 in meinem Regal stehen habe. Band 87 wurde von Ann-Katrin Heger geschrieben und ist – wer hätte das gedacht xD – auch im KOSMOS Verlag erschienen. Vielen Dank für das Rezensions-Exemplar.

Mein Fazit:

Mittelalter-Markt und ein spannender Fall? Natürlich war ich auch wieder bei diesem Band mit dabei und hatte super viel Spaß! Das Mittelalter-Flair hat mir richtig gut gefallen und der Fall mit dem gestohlenen Buch ist ebenfalls genial. Zwischen Liebestrank und Hochzeitsschauspiel gibt es so einige Geheimnisse zu lüften. Es wird gehasst, gestresst und am Ende wird sich ausgesprochen? Und – Oh Wunder: Alle sind ein Herz und eine Seele? Na ja, wir werden sehen, ob die geheimnisvollen Liebestränke wirken. Ich hatte auf jeden Fall unglaublich viel Spaß und der süße Finn ist auch wieder dabei – als kleiner Drache. Unglaublich niedlich… Hach… was für ein schönes Buch. Ich vergebe 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Mich hat bereits das erste Kapitel überzeugt – toller Schreibstil und so witzig. Dabei ist es noch gar nicht richtig losgegangen. In Schöneburg wird ein Mittelalter Markt gefeiert mit großem Hochzeits-Schauspiel. Mich hat der Mittelalter-Markt Flair sofort gepackt und am liebsten wäre ich auch dort mit herumgelaufen und hätte Mittelalterfladenbrot, über dem Feuer gebacken, probiert. Neben dem tollen Mittelalter Flair hat mir auch der Fall richtig gut gefallen. Und sonst gab es auch so einige Geheimnisse zu lüften. Es war auf jeden Fall wieder emotional, spannend und voller Überraschungen. Natürlich hat die Liebe in dem Band auch einiges zu sagen – Schließlich geht es ja um einen geheimnisvollen Liebestrank. Um genau zu sein geht es gleich um zwei. Einer davon natürlich (wen wundert es… Es ist ja auf dem Cover zu sehen und alle, die bereits einige Bände gelesen haben, wissen, wer auf solchen „Hokuspokus“ steht) … von Marie. Sie und Holger sind natürlich noch zusammen, aber Marie wird immer wieder von Eifersucht heimgesucht und glaubt der Liebestrank kann ihre Probleme lösen ;). Sehr gefreut hat mich in dem Buch der Auftritt von Maries Halbbruder Finn. Er ist einfach unglaublich süß und ihr werdet sicher euren Spaß haben mit dem kleinen Drachen. Ein wirklich schöner Band der drei !!!.

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover wieder sehr gut. Diesmal ist Marie im Vordergrund zu sehen mit ihrem Liebestrank. Natürlich wunderschön im Mittelalterlichem Burgfräulein Gewand, das ihr wunderbar steht. Franzi und Kim sind natürlich auch zu sehen. Etwas kleiner und im Hintergrund. Besonders gefällt mir, dass das Cover den Mittelalter Flair eingefangen hat.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Mittelalter Fall der drei !!!. Eure MermaidKathi

Die drei !!! – Rätselhafter Raub (Band 86)

ISBN: 978-3-440-16811-0; Hardcover 11 €; E-Book: 6,99 €; Erscheinungsdatum: 13.08.2020; 160 Seiten.

Zusammen mit den drei vorherigen Bänden durfte auch Band 86 bei mir einziehen. Er wurde geschrieben von Mira Sol und ist wie bereits alle anderen Hardcover Bücher der Reihe beim KOSMOS Verlag erschienen. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

Mein Fazit:

In Band 86 dreht sich alles um Puppen. Der Fall ist richtig spannend und mal etwas ganz Anderes. Die Idee gefällt mir richtig gut und ich habe spannende neue Sachen erfahren. Stellenweise ist der Fall tatsächlich auch etwas gruselig, aber alles ist wunderbar schön logisch und nach der Erklärung wundert man sich etwas über die Gefühle. Es gibt einige Überraschungen im Puppen-Fall und ich hatte richtig viel Spaß die Mädels zu begleiten. Das ist definitiv einer der spannendsten & interessantesten Fälle. Ich vergebe volle 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Band 86 ist spannend vom ersten Satz an. Ich hätte nicht gedacht, dass mich das Buch so fesseln kann und ich nochmal so viel Spannendes über Puppen erfahre. Der Schreibstil gefällt mir richtig gut und ich bin nur so über die Seiten geflogen. Obwohl ich schon ziemlich schnell eine Vermutung hatte, wie es ausgeht, gab es doch einige Überraschungen für mich in diesem Band und mir war keine Sekunde langweilig. Stellenweise ist der Fall sogar ein wenig gruselig, aber mit den logischen Erklärungen verfliegt das schnell. Der Fall ist auf jeden Fall richtig gut! In dem Band geht es auch noch ein paar süße Szenen mit Kim und David. Ihr habt ja sicher mitbekommen, dass sie ein Buch zusammenschreiben. Einen Fantasy Krimi. Inzwischen ist das Buch fertig und … (das sollte ich euch besser nicht verraten. Spoiler mag ja niemand ;)). Auf jeden Fall sind sie gerade an der Ideensammlung für eine Fortsetzung. Also auf einige süße Szenen mit Kim und David dürft ihr euch auch freuen. Band 86 ist auf jeden Fall richtig gut geworden.

Meine Meinung zum Cover:

Wie immer gefällt mir das Cover richtig gut. Obwohl das Hauptthema die alten Porzellan-Puppen ist, sieht man keine auf dem Cover. Stattdessen nur eine Holzkiste mit zerbrechlichen, unbekannten Inhalt. Wenn man also nicht den Klappentext liest, ist man ziemlich überrascht, um was es in dem Buch geht. Das gefällt mir übrigens sehr gut ;).

Seid ihr bereit den Puppen-Dieben auf die Spur zu kommen? Ich wünsche euch viel Spaß mit Kim, Franzi und Marie. Eure MermaidKathi

Die drei !!! – Tatort, Tee und ganz viel London (Reiseführer Krimi)

ISBN: 978-3-440-16530-0; Taschenbuch: 10 €; E-Book: 6,99 €; Erscheinungstermin: 12.03.2020; 160 Seiten.

Ich habe mich sehr gefreut, als der Kosmos-Verlag mir den London Reiseführer Krimi der drei !!! von Kari Erlhoff zugeschickt hat. Ich bin nämlich nicht nur ein großer Fan der drei !!!, sondern auch vom Reisen. Zu Corona Zeiten ist das alles ja nicht so einfach, weshalb ich mich sehr gefreut habe, Kim, Franzi und Marie nach London zu begleiten (Ich LIEBE London!). Die tolle Stadt habe ich bereits 2x in meinem Leben besucht, aber trotzdem kannte ich noch nicht alle Orte. Aber ein paar schon. Ich hatte echt schöne Flashbacks ;). Ich habe mich sehr auf das London Abenteuer gefreut und hatte auch entsprechende Erwartungen.

Mein Fazit:

Der Reiseführer Krimi zu London richtig gut gefallen. Das Design ist einfach fantastisch, wie bei den anderen Reiseführern und der Schnitzeljagt und Erpresser Fall hat mir richtig gut gefallen. Die Hochzeits-Story ist wunderschön, die Schatzsuche nach London richtig schöngemacht und es werden so einige schöne Orte in London vorgestellt. Der Fall ist, wie bei Berlin, eine kleine Schatzsuche, nur eben durch London. Absolut genial gemacht. Die Fakten zu Stadt, die Infos zu den Sehenswürdigkeiten und die Stadtkarte mit dem Sprachführer im Buch runden das Ganze noch ab. Mit dem Design sind die Reisekrimis echte Hingucker! Ich vergebe für den Fall: Tatort, Tee und ganz viel London volle 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Der London Reiseführer Krimi hat mir besonders gut gefallen. Wie schon in den anderen Büchern der Reiseführer Krimi Reihe hat mich allein die wunderschöne, liebevolle Gestaltung begeistert. Die Stadtkarte ist super hilfreich! Man hat immer alles im Blick & weiß ganz genau wo man sich gerade in London befindet. Außerdem liebe ich es, dass die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die im Buch genannt werden (plus toller Fakten) und auf der Karte markiert sind. So kann man sie wunderbar beim nächsten Besuch ganz einfach aufsuchen. Allgemein die ganzen Fakten im Buch zu der Stadt London gefallen mir richtig gut! So lernt man die Metropole Englands besser kennen. Das Design mit der Skyline von London auf den Seiten unten, sowie die vielen kleinen Skizzen passend zur Story machen das Buch zu etwas ganz Besonderem (Das komplette Design ist in allen Reiseführern gleich, halt entsprechend passend zur Stadt und zum Fall). Allein für diese hübschen Details lohnen sich die Reiseführer Krimis! Ein weiteres schönes Detail ist der London Sprachführer hinten im Buch (Ein bisschen Englisch lernen oder aufbessern ;)), sowie die Infos warum die Autorin Kari Erlhoff London so gerne mag. Neben dem tollen Design hat mich in dem Buch vor allem die Story begeistert. Der Fall bzw. eher die Schnitzeljagt ist fantastisch und es hat mir riesigen Spaß gemacht die Mädels zu begleiten (und ja, ich würde gerne wieder nach London gehen. Es ist wunderschön dort). Eine wirklich schöne Reise durch London mit einer tollen Schnitzeljagt, einem Erpresserfall und einer Hochzeit erwartet euch in dem schönen London Buch.

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover richtig gut! Das blau ist eine echt schöne Farbe und man kann sofort erkennen, dass es in London spielt. Auf jeden Fall richtig schön gestaltet und ansprechend!

Viel Spaß in London mit den drei !!! wünscht euch eure MermaidKathi

Die drei !!! – Täter, Tortilla und ganz viel Barcelona (Reiseführer Krimi)

ISBN: 978-3-440-16529-4; Taschenbuch 10€; E-book: 6,99 €; Erscheinungstermin 12.03.2020; 160 Seiten.

Ich habe mich sehr gefreut, als der Kosmos-Verlag mir den Barcelona Reiseführer Krimi der drei !!! von Ann-Katrin Heger zugeschickt hat. Ich bin nämlich nicht nur ein großer Fan der drei !!!, sondern auch vom Reisen. Zu Corona Zeiten ist das alles ja nicht so einfach, weshalb ich mich sehr gefreut habe, Kim, Franzi und Marie nach Barcelona zu begleiten. In Barcelona war ich leider noch nie. Bisher habe ich nur spanische Inseln besucht, wie Mallorca, Menorca und einige Kanarischer Inseln. Ich habe mich sehr auf das Barcelona Abenteuer gefreut und hatte auch entsprechende Erwartungen.

Mein Fazit:

Der Fall in Barcelona mit den drei !!! hat mir sehr gut gefallen. Das Design ist einfach fantastisch, wie bei den anderen Reiseführern. Die Geschichte mit den Drachen und dem gestohlenen goldenen Ei hat mir richtig gut gefallen! Mal ein etwas anderer Fall. Dabei habe ich so einige Orte in Barcelona kennengelernt, die ich gerne mal besuchen möchte. Die Fakten zu Stadt, die Infos zu den Sehenswürdigkeiten und die Stadtkarte mit dem Sprachführer im Buch runden das Ganze noch ab (ja, genau wie in den anderen Stadtführer-Krimis. Das Design wird wunderbar eingehalten). Mit dem Design sind die Reisekrimis echte Hingucker! Ich vergebe für den Fall: Täter, Tortilla und ganz viel Barcelona volle 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Der Barcelona Reiseführer Krimi hat mir sehr gut gefallen. Die wunderschöne, liebevolle Gestaltung allein hat mich bereits begeistert, wie auch in den anderen Büchern der Reiseführer Krimi Reihe. Die Stadtkarte ist super hilfreich (vor allem, wenn man wie ich, noch nie in Barcelona war)! Man hat immer alles im Blick & weiß ganz genau wo die Mädels sich gerade in der spanischen Stadt befinden. Außerdem habe ich so einiges gelernt über Barcelona und etwas über Sehenswürdigkeiten erfahren, von denen ich leider noch nie was gehört hatte. Im Buch werden 9 genannt, darunter auch der eigens angelegte Sandstrand Bareloneta. Zudem gibt es toller Fakten und sie sind auf der Karte markiert. Also habe ich so einige Tipps bekommen, wo ich mal hin kann. Zusätzlich gibt es noch spannende Fun Fakts zu Barcelona. Das gefällt mir richtig gut! Das Design mit der Skyline von Barcelona auf den Seiten unten, sowie die vielen kleinen Skizzen passend zur Story machen das Buch zu etwas ganz Besonderem (Sehr gut gefällt mir, dass der ganze Aufbau und das komplette Design in allen Reiseführern durchgezogen wird). Allein für diese hübschen Details lohnen sich die Reiseführer Krimis! Ein weiteres schönes Detail sind die Sprachführer hinten im Buch (Ein bisschen Spanisch können wir hier lernen oder aufbessern ;)). Zum Design gehören auch ein paar Worte über die Autorin mit der Verbundenheit der Stadt. Hier natürlich warum Ann-Katrin Heger Barcelona so gerne mag. Neben dem tollen Design hat mich in dem Buch vor auch die Story begeistert. Der Fall Drachen Fall hat mir richtig gut gefallen! Eine Kleinigkeit hat mich jedoch gestört. Es gibt einen minimalen Logik Fehler. Im Buch fällt der Sätze: „Wir haben schon so viele Fälle erfolgreich gelöst. Aber noch nie einen in Spanien“. Die Aussage ist leider nicht korrekt. Das Buch spielt eindeutig zeitlich nach Band 41 (Im Bann des Flamenco), in dem die Mädels einen Kunstraub Fall in Cuenca lösen, einer Stadt in Spanien. Somit haben sie bereits einen Fall in Spanien gelöst. Ansonsten ist das Buch aber absolut genial und es hat mir sehr gut gefallen.

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover ganz gut. Aber das Rosa ist aber nicht ganz meine Farbe. Erkannt habe ich Barcelona auf dem Bild auch nicht ehrlich gesagt, aber es ist trotzdem wunderschön gestaltet und ruft ganz laut Urlaub!

Viel Spaß in Barcelona mit den drei !!! wünscht euch eure MermaidKathi