Mond, Sterne und dazwischen wir – Geschichten aus unserem bunten Universum“ von Casjen Griesel & Tina Pahnke (Hrsg.)

Bewertung: 5 von 5.
Mari Monoceros mit dem Buch Mond, Sterne und dazwischen wir – Geschichten aus unserem bunten Universum von Casjen Griesel & Tina Pahnke
(c) deren mum

Ein paar Fakten

Band: Einzelband

Verlag: Monika-Fuchs-Verlag

Schlagwörter: Kurzgeschichten, verschiedene Lebenswelten, Familienformen, queer, Behinderungen

Mögliche Trigger: Ausschluss, Mobbing, Tod

Alter: ab circa 10 Jahren

Seiten: 186

Preis: 15,90€ print

Erscheinungstermin: 03.06.2022

ISBN: 978-3-947066-03-2

Meine Meinung zum Inhalt

Die Kurzgeschichten sind alle sehr interessant und spannend. Einige auch ziemlich traurig. Bei der einen Geschichte habe ich so sehr geweint, dass ich nicht direkt mit der nächsten weiterlesen konnte, sondern erst Akkordeon gespielt habe um aus dem Gefühl raus zukommen. Ich fände es mega cool, wenn es einen zweiten Band mit weiteren kurzen Geschichten geben würde. Oft habe ich mich gefragt, wie es am Ende einer jeweiligen Geschichte weitergeht und hätte gerne mehr dazu gelesen. Ich finde es insgesamt ein sehr besonderes Buch, das sehr sensibel auf gesellschaftliche schwierige Themen eingeht und zum Nachdenken anregt. Alle Charaktere waren sehr gut beschrieben und ich konnte mich in alle Handlungen hineinversetzen.

Meine Meinung zum Schreibstil & co

Alle Texte lesen sich flüssig und keiner stach vom Schreibstil besonders hervor, sondern sie waren alle auf einem sehr ähnlichen Niveau. Manchmal wechseln die Erzählperspektive. Da die einzelnen Geschichten von verschiedenen Autor*innen verfasst sind, fand ich dies nicht störend. Das Buch und auch die einzelnen Geschichten (welche den einzelnen Kapiteln im Buch entsprechen) haben alle eine sehr angenehme Länge. Wie gesagt, bei einigen würde es mich sehr interessieren wie es weiter geht. Manche Enden waren ein bisschen abrupt. Auch die Textgröße war mega angenehm, da es eine etwas größere Schrift ist und so auch für jüngere Kinder, die noch nicht viel lesen sehr gut geeignet ist. Die einzelnen Kapitel und der Titel des Buches fand ich immer passend gewählt. Besonders gut fand ich, dass bereits vorne im Inhaltsverzeichnis erstes auf die Stichpunkte zu den einzelnen Kapiteln hinweist, welche sich auf den letzten Seiten befinden. Außerdem dass dann auf diesen letzten Seiten der Hinweis ist, dass ein paar der genannten Themen schwierig sein können, und man sich teilweise überlegen soll, ob man gewisse Geschichten dann wirklich lesen möchte.

Meine Meinung zu Cover & Illustrationen

Ich finde das Cover unglaublich schön. Ich mag die Schriftart, die wie ausgeschnitten und zusammengeklebt wirkt und auch die farbliche Gestaltung. Es erinnert mich an dieses bunte Transparentpapier zum Basteln. Wisst ihr was ich meine? Auch der riesen Sternenhimmel ist mega schön. Das Cover ist irgendwie sehr verträumt. Die Geschichten die einen erwarten sind teilweise etwas düster, aber sie gehen immer gut aus.

Im Buch ist am Anfang jedes Kapitels, bzw. jeder Geschichte ein kleines Foto. Darauf sieht man entweder Personen oder Gegenstände, die sehr gut zu dem Inhalt passen. Ansonsten sind die Buchseiten oben und unten mit einer gemusterten Linie verziert, sowie eine kleine Grafik aus Mond und Sternen in der äußeren, oberen Ecke. Ich finde die Gestaltung mega gut gelungen.

Mein Fazit & meine Bewertung

Ich finde es ein gesellschaftlich sehr wichtiges Buch. Außerdem ist es durch die Kurzgeschichten etwas besonderes und es lässt sich auch mal nur zwischen durch eine einzelne Geschichte (Kapitel) lesen. Da ich wirklich nichts an dem Buch auszusetzen habe, vergebe ich ganz eindeutige 5 von 5 Einhörnern.

Danke an den Monika-Fuchs-Verlag für das Rezensionsexemplar.

Bewertung: 5 von 5.
Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s