Die drei !!!- Abenteuer-küsse (Band 93)

ISBN: 978-3-440-17081-6; Hardcover: 12 €; E-Book: 6,99 €; Erscheinungstermin: 21.02.2022; 176 Seiten.

Zusammen mit dem Band 94 & 95 ist auch gleich Band 93 der drei !!! bei mir eingezogen – Wahnsinn, wie viele Bände es bereits in der Hauptreihe gibt. Ich sehe es schon kommen… bald kommt ein Jubiläumsband 100. Ich freue mich schon! Band 93 ist wieder um ein Liebes-Special-Buch & dieses Mal geht es um Franzi und Blake. Geschrieben hat diesen Band Kari Erlhoff. Danke lieber Kosmos Verlag für das Rezensions-Exemplar.

Mein Fazit:

Band 93 hat mir richtig gut gefallen. Kim, Franzi und Marie machen Urlaub auf einem Märchenhaften Ponyhof (warum Märchen, werdet ihr dann erfahren. Ein wirklich cooles Detail!) neben einem Bergwerk – welches einige Geheimnisse verbirgt. Es wird nicht nur spannend, sondern super gefährlich! – eine der gefährlichsten Fälle der Reihe. Zudem gibt es einen Hauch Vergangenheits-Feeling, einen Club der Wölfe und eine Naturschutzgruppe, die sich um die Fledermäuse sorgt. Wieder super spannend und perfekt zum Mitfiebern – und wie üblich bei einem Liebesspecial – ganz viel Herz und ein Happy End – diesmal für Franzi und Blake. Ich vergebe für die Abenteuer-Küsse 5 Sterne.

Meine Meinung zu dem Buch:

Band 93 ist ein ganz besonderer Fall. In der Reihe der Bänder kommen hin und wieder Bücher mit dem Fokus Liebe (mit einer der drei Mädels) vor. Dieses Mal ist Franzi an der Reihe, die mit Blake zusammen ist. Alle „Liebes-Bände“ haben ja ein besonderes Design (früher waren es Wackelbilder, bei der sich das Liebespaar geküsst hat, und seit dem neuen Design ist es ein Herz-Loch-Cover) und haben immer Liebes-Probleme mit Happy End am Ende zu bieten. Bei Franzi und Blake sieht es Liebestechnisch eigentlich ganz gut aus. Franzi fährt mit Marie und Kim in die Reiterferien (sie hatte die Reise gewonnen) und Blake fährt spontan mit. Worüber Franzi sich sehr freut. Doch seit der ersten Reitstunde herrscht ziemlich dicke Luft zwischen beiden. Franzi ist aufgefallen, dass Blake recht nervös ist und es bereits bei der Hinfahrt versucht zu verbergen. Wenn ihr Blake bereits kennt, wisst ihr, dass er seit einem Reitunfall im Rollstuhl sitzt – es ist als sehr mutig von ihm wieder auf ein Pferd zu steigen. Auf jeden Fall gibt’s dann doch einige Probleme zwischen Blake und Franzi, bis sie sich aussprechen (by the way in eine der gefährlichsten Szenen, die ich je gelesen habe bei der Reihe! – es wird also super spannend!). Aber der Liebesteil ist nur ein kleiner Teil der Geschichte. Natürlich haben die Mädels wieder einen Fall zu lösen. Es geht um ein Bergwerk, welches neben dem (Märchenhaften- ja, das ist wörtlich gemeint. Allein für dieses kleine Detail lohnt sich die Geschichte zu lesen) Reiterhof liegt. Denn dort wird einiges Sabotiert und zusätzlich spuckt es noch. Das Bergwerk wurde vor kurzem erst geöffnet und soll zu einem Museum umgebaut werden – doch natürlich sind verschiedene Menschen aus verschiedenen Gründen dagegen. Besonders gefällt mir an der Stelle der Einsatz einer Naturschutzgruppe, die ein Museum verhindern wollen um die Fledermäuse zu schützen. Darauf könnt ihr euch freuen ;). Dann gibt’s noch einen Club der Wölfe – und ein paar Geheimnisse aus der Vergangenheit. Ihr könnt euch also auch ganz viel Action, Naturschutz, Gefahren und Liebe in dem Buch freuen. Dazu ein Hauch Bandenfeeling und Vergangenheit. Mir hat der Band wieder super gefallen (Bei dem Thema musste ich auch immer an meinen eigenen Bergwerk-Museumsausflug im Sommer 2020 denken) und ich empfehle ihn gerne weiter. Der Liebesspecial lohnt sich auf jeden Fall.

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover sehr gut, obwohl Rot/Rosa nicht meine Farbe ist, scheint es die bevorzugte für Liebesspecial zu sein xD. Man erkennt wieder sofort, dass es ein Liebes Special ist. Franzi und Blake sind im Fokus des Herz-Lochs zu sehen. Beim Aufklappen sieht man dann eine Bergwerk-Szene mit Kim und Marie im Hintergrund knapp hinter dem Eingang. Wobei ich bezweifle, dass Kim auch nur die paar Schritte reingegangen ist. (Und Blake müsste seinen Rollstuhl dabeihaben und es gibt zwar Schienen an manchen Stellen, aber ein Waagen wurde nie erwähnt. Und auch die Laternen nicht, aber egal xD). Auf jeden Fall ist das Cover und das Bild hinter dem Herzloch sehr schön und passt zur Geschichte. Das Hardcover ist seit der Neuauflage immer noch so „weich und biegsam“, wie ich seit Band 83 oder so bemängelt habe. Sieht aber dafür immer wieder sehr schön aus. Das einheitliche Design der Reihe ist super!

Ganz viel Spaß im Bergwerk wünscht euch eure MermaidKathi

Ein Kommentar zu „Die drei !!!- Abenteuer-küsse (Band 93)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s