Bunte Fische überall von Kathrin Schrocke

Hi,

wonach mir das andere Buch von Kathrin Schrocke „Immer kommt mir das Leben da zwischen“ so gut gefallen hat, habe ich mich sehr gefreut, dass ich bunte Fische überall als Rezensionsexemplar vom Mixtvision Verlag bekommen habe.

Inhalt

In dem Buch geht es um die 13-jährige Barnie, die in einer Regenbogenfamilie aufwächst. Sie lebt zusammen mit ihren zwei Vätern in einer Wohnung. Als es in der Schule ein Baby Projekt gibt, worum es darum geht, eine lebensechte Puppe zu versorgen tut sie sich mit ihrem Nachbar und Klassenkamerad Sergej zusammen. Doch er ist gar nicht so nett, wie sie es am Anfang gedacht hat…

Fakten

Bunte Fische überall von Kathrin Schrocke ist 2021 im Mixtvision Verlag erschienen. Das Hardcover kostet 14 Euro und hat 184 Seiten. Ich würde das Buch ab ca. 10 Jahren empfehlen.

Meine Meinung

Toll finde ich es, dass das Buch als Tagebuch aufgebaut ist, denn die Protagonistin Barnie schreibt zu jedem Tag, was dort genau im Leben passiert ist. Genau wie damals bei immer kommt mir das Leben dazwischen, war ich auch dieses Mal von Kathrin Strockes Schreibstil begeistert. Er lässt sich total flüssig lesen und ich hatte das Buch innerhalb eines Abends durch. Der Schreibstil ist total locker und besonders der Humor des Buches gefällt mir sehr gut. Die Protagonistin erzählt die Geschehnisse sehr lustig und viele Nebencharaktere sagen auch zwischendurch lustige Sprüche. Die Idee mit so einem Baby Projekt zur Abschreckung, dass man nicht so früh schwanger wird finde ich echt klasse. Ich finde es sehr schön, wie vielfältig das Buch ist, denn davor habe ich noch nie ein Buch gelesen, wo die Protagonisten/der Protagonist in einer Regenbogenfamilie aufwächst. Barney ist mir sehr sympathisch, und sie wurde auf jeden Fall sehr realistisch und authentisch dargestellt. Ich konnte ihre Gedankengänge und Gefühle sehr gut nachvollziehen. Besonders gut hat es mir gefallen, dass es ziemlich am Ende ein Gedicht von Barnie zum Thema Familie gab. Ich finde, dass dieses Buch für jeden/ jede etwas ist.

Cover

Ich finde es toll, dass alles auf dem Cover einen inhaltlichen Sinn hat und so gut zusammen passt. Denn man findet die Fische aus dem Titel auf dem Cover wieder. Aber auch das bunte aus dem Titel wird im Inhalt durch die Regenbogenfamilie wiedergegeben.

Fazit

Ein sehr besonderes Thema mit einzigartigen Charakteren und einem tollen Humor der Autorin Kathrin Schrocke.

Ich gebe ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ von 5 Sternen

Viel Spaß beim Lesen

Eure Natalie

Ein Kommentar zu „Bunte Fische überall von Kathrin Schrocke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s