Ein Baby! Wie eine Familie entsteht

ISBN: 978-3-328-30086-1; Hardcover 14€; Erscheinungstermin: 19.07.2021; 32 Seiten; Altersempfehlung: ab 5 Jahren (auch für Erwachsene super geeignet!).

Das Buch aus dem Penguin junior Verlag von Rachel Greener und Clare Owen ist bei mir über das Bloggerportal eingezogen. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

Mein Fazit:

In dem Buch wird ganz sachlich & logisch erklärt, wie ein Baby entsteht. Dabei wird auch gezielt Bezug genommen, dass nicht alle Paare auf natürlichem Weg ein Baby bekommen können & es wird erklärt, wie es stattdessen funktioniert. Dabei wird auf Samenspende, Adoption & Leihmutterschaft (die in Deutschland verboten ist, was im Buch auch extra erwähnt wird) eingegangen. Besonders gut gefällt mir dabei die Vielfalt im Buch, die sich nicht nur auf das Aussehen der Menschen in den wunderschönen Illustrationen wiederspiegelt, sondern auch in der Zusammensetzung der Familien. In dem Buch werden gezielt Tabu Themen gebrochen. Es wird über Sex berichtet, über Fehlgeburten und Intersexualität – alles ganz sachlich, ohne Wertung. Aber auch die Schwangerschaft & die Geburt, welche auf verschiedene Weisen ablaufen kann, werden ausführlich geklärt. Auch die Themen Fehlgeburt & Frühgeburt erden angesprochen. Das Buch ist unglaublich informativ & spricht mit der Vielfalt alle Familienkonstellationen an. Die sachlichen Erklärungen, die wunderschöne Gestaltung & auch die Vielfalt machen das Buch auf jeden Fall zu etwas ganz Besonderen.  Ich vergebe 5 Sterne für das geniale Buch.

Meine Meinung zum Buch:

Meiner Meinung nach ist das Buch absolut gelungen. Ein unglaublich gutes Sachbuch zum Thema Babys und Familienentstehung. Alles Wichtige wird logisch erklärt und mit wunderschönen Illustrationen verdeutlicht. Dabei wurde auch beachtet, dass man die ganze Vielfalt miteinbezieht. Die Vielfalt bezieht sich in diesem Fall nicht nur auf die Illustrationen (es werden dunkelhäutige Menschen gezeigt, Menschen mit heller Farbe. Dicke und dünne und Menschen im Rollstuhl. Alle sehen anders aus – so wie es in Wirklichkeit auch ist), sondern auch auf die Zusammensetzung der Familien – denn jede Familie ist anders. Es wird auch explizit darauf hingedeutet, dass es auch gleichgeschlechtliche Paare gibt, oder Menschen bei denen die Eiszellen oder Samen nicht funktionieren, die gerne Kinder möchten.  Das Buch geht also auf künstliche Befruchtung und auch auf Leihmutterschaften (hier wird auch erwähnt, dass das in Deutschland verboten ist) & Adoptionen ein. Auch die Schritte der Schwangerschaft werden erklärt, sowie die Geburt – natürliche Geburt und Kaiserschnitt. Es gibt sogar eine Doppelseite, wo Zwillinge und Mehrlinge erklärt werden. Sowohl eineiig, als auch zweieiig. Besonders habe ich mich gefreut, dass auch Themen wie das biologische Geschlecht und die Intersexualität erwähnt wurde und auch das Thema Fehlgeburten und Frühgeburten. Die sachlichen Erklärungen, die wunderschöne Gestaltung und auch die Vielfalt machen das Buch auf jeden Fall zu etwas ganz Besonderen. Und auch die Aussage im Buch, dass jede Familie auf ihre ganz besondere Weise entstehet, sie aber immer großartig sind, gefällt mir richtig gut. Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter, aber da es einige „Tabuthemen“ (die vielleicht langsam keine mehr sein sollten) enthält, sollten die Eltern sich das Buch vorher anschauen, um zu entscheiden, ob sie ihrem Kind das Buch schon vorlesen möchten. Meine Altersempfehlung: ab ca. 5 Jahren.

Meine Meinung zum Cover & den Illustrationen

Mir gefällt das Cover richtig gut. Es zeigt sofort, dass das Buch voller Vielfalt ist. Auf den ersten Blick kann man zwar nicht erkennen, dass es ein offenes und ehrliches Sachbuch zum Thema ist, aber dafür gibt es ja den passenden Klappentext. Die Illustrationen gefallen mir richtig gut! Sie sind klar, logisch und erzählen alles Wichtige. Und sie spiegeln die Welt wieder, wie sie ist: Voller Vielfalt.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit dem vielfältigen, genialen Sachbuch, das auch für Erwachsene sehr interessant ist. Eure MermaidKathi

Ein Kommentar zu „Ein Baby! Wie eine Familie entsteht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s