Suna – Volle Kanne Prinzessin – Zuckersüße Abenteuer (Band 2; unabhängig von Band 1 lesbar)

ISBN: 978-3-96857-004-4 ;Hardcover: 15 €; Erscheinungstermin: 22.03.2021; 128 Seiten.

Nachdem ich bereits den ersten Band der süßen Suna Bücher von Britta Schattenberg mit den wunderschönen Illustrationen von Virginia Theil gewonnen und gelesen habe, habe ich mich sehr gefreut, als der Theil Kinderbuchverlag mir Band 2 als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat. Vielen lieben Dank.

Mein Fazit:

Suna ist einfach unglaublich süß! Band 2 ist mit unglaublich viel Liebe, farbenfrohen Bildern und ganz vielen Details gestaltet (wie bereits Band 1!). Neben einer wunderschönen Karte am Anfang und am Ende, gibt es zu Beginn einen schönen Einleitungsbrief von der 8-jährigen Prinzessin Suna. Danach erzählt sie den Lesern*innen 4 witzige, spannende und fantasievolle Abenteuer (hier in Band 2 natürlich alle zuckersüß mit Leckereien), bevor sie sich mit einem Abschiedsbrief verabschiedet. Am Ende erwartet uns auch noch eine Galerie mit den wichtigsten Figuren der 4 Geschichten und 2 Rezepte zum Nachmachen – passend zum Buch. Jede Seite ist unglaublich schön gestaltet, Teilweise mit bunten Worten zwischen den Texten. Die Geschichten sind mit etwa 20 bis 30 Seiten relativ lang, aber es gibt ganz viele Bilder und das Buch eignet sich super zum Vorlesen! Ich vergebe für das wunderschöne Buch volle 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Ich bin absolut verliebt in dieses Buch! Es ist unglaublich schön gestaltet und mit unglaublich fantasievollen Geschichten gefüllt. Allein für das wunderschöne Design lohnt sich das Buch (und natürlich auch Band 1)! Die Karten, die Vorstellungs- und Verabschiedungsbriefe, die traumhaften Illustrationen und die Rezepte am Ende. Und ein weiteres kleines Highlight für mich: Das Leseband. So muss man nicht nach einem Lesezeichen suchen. In jedem Band finden sich 4 Abenteuer mit Prinzessin Suna – aber wenn du jetzt eine langweilige Prinzessin erwartet, die nur Teepartys macht, hast du dich geirrt. Suna ist total normal, ein bisschen verrückt und liebt Abenteuer – also eine Prinzessin, die man am liebsten als beste Freundin hat. Sie ist mutig und stürzt sich immer in neue Abenteuer. Im Buch erzählt sie von ihren Abenteuern. In der ich Perspektive und in Vergangenheit Form – und spricht zwischendurch immer wieder die Leser*innen an. Wirklich gut gemacht! Das Buch eignet sich übrigens super zum Vorlesen (ab so ca. 5 bis 6 Jahren) oder für Erstleser*innen zum selber lesen. Und das beste: Es ist egal, ob man Buch 1 bereits gelesen hat. In den Briefen spricht Suna den ersten Teil zwar an und fragt, ob man ihn bereits gelesen hat, aber alle Geschichten sind komplett unabhängig voneinander. Man kann sie also lesen, wie man möchte. Einen kleinen Kritikpunkt als Erwachsene habe ich jedoch – Suna ist mit ihren 8 Jahren sehr eigenständig und geht auf ziemlich gefährliche Abenteuer – teilweise ganz ohne Erwachsene. Das ist etwas unrealistisch (wobei das etwas relativ ist. Schließlich ist es eine Fantasy Geschichte mit vielen fantasievollen Geschichten). In diesem Band wird es übrigens zuckersüß! Wortwörtlich. Suna reist in ein Schokoladenland mit Schokoladenbergen und Kakaobrunnen und besucht mit ihrem Cousin den zuckersüßen Schatz der Ameisen. Und dann schneit es auch noch mitten im Sommer – und zwar Puderzucker! Und was ein Esel mit Zuckersüßen Abenteuern zu tun habt, erfahrt ihr dann in der letzten Geschichte. Phantasievoll und witzig! Es lohnt sich auf jeden Fall. Ich bin absolut begeistert von Sunas Büchern.

Meine Meinung zum Cover und den Illustrationen:

Mir gefällt das Cover sehr gut! Es ist kunterbunt mit ein paar schönen silber-glitzer Elementen. Suna ist immer auf dem Cover zu sehen und man sieht sofort, dass sie nicht so eine typische Prinzessin ist. Das Cover schreit nach ganz viel Abenteuer und auch nach einer Piraten Geschichte. Der Titel verspricht „Zuckersüße Abenteuer“ und die bekommt man auf jeden Fall! Die Illustrationen sind absolut genial und passen wunderbar zur Geschichte und ich liebe es, dass jede Seite bunt ist und man was entdecken kann!

Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit Suna! Eure MermaidKathi

Werbung

2 Kommentare zu „Suna – Volle Kanne Prinzessin – Zuckersüße Abenteuer (Band 2; unabhängig von Band 1 lesbar)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s