Foto-Puzzle von Ravensburger & Cewe (Ein Produkt Test)

Mein selbstgestaltetes 1000er Puzzle in Arbeit.

Neben dem Lesen ist einer meiner Leidenschaften das Puzzeln. Schon als kleines Kind habe ich unglaublich gerne Hörspiele auf Kassette gehört und gepuzzelt. Meine Mama hat mir erzählt, dass der Boden meines Zimmers morgens schon voll mit Puzzeln war xD. Heute puzzle ich auch noch unglaublich gerne! Am Liebsten 1000er Puzzle (zu schwer sollte es aber nicht sein, sonst ist es nur frustrierend xD).

Also habe ich natürlich nicht lange gezögert, als die Fotoseite Cewe Produkttester gesucht hat. Die Bedingungen, die sie gestellt hatten, hat gepasst und ich habe eine Zusage bekommen. Cewe hat mir einen Gutschein zum Testen geschickt und ich habe mein Puzzle designt. Da ich immer was speziell mit meinen Wünschen bin (hihi xD), habe ich die Seitenverhältnisse genommen und mein Puzzle Bild bei Gimp erstellt. Danach brauchte ich das Bild nur noch hochladen. Bei Cewe gibt es auch ein paar Design-Vorlagen, die kann man natürlich auch nutzen. Geht natürlich viel schneller, oder man nimmt einfach ein Foto. Da ich gerne erkenne, was ich puzzle, habe ich bewusst mehrere Bilder verwendet und ein „einfacher zum puzzeln“ Design gewählt. Mir gefällt das Ergebnis auf jeden Fall richtig gut!

Die Qualität der Puzzles bei Cewe und Ravensburger sind absolut spitze! Die Teile sind sehr dick und stabil und passen gut ineinander. Außerdem sind sie ziemlich individuell, sodass man ziemlich schnell erkennt, ob ein Teil passt oder eben nicht. Das gefällt mir besonders gut an Ravensburger und Schmidt Puzzeln. Bei No Name Marken sind sie oft superdünn, schwer in einander zu setzen (und so zu halten, auch wenn es passt) und oft alle so ähnlich, dass man nicht ganz abschätzen kann, ob die Teile zusammen passen. Da macht das Puzzeln einfach kein Spaß. Aber Ravensburger Puzzle und Schmidt Puzzle sind qualitativ richtig gut!

Was die Fotoqualität angeht, kann ich auch nicht meckern. Die Bilder sind super und man kann alles sehr gut erkennen. Meiner Meinung nach ist ein selbstgestaltetes Puzzle von Cewe richtig gut! Das ist bereits das zweite Puzzle, das ich gemacht habe. So ein individuelles Fotopuzzle ist was richtig cooles und empfiehlt sich übrigens auch super als Geschenk. Gerahmt an der Wand sieht es auch richtig cool aus! Der Preis von so einem Fotopuzzle liegt bei etwa 40 € (500 Teile) bis 55 € (1500 Teile, Versand mit eingerechnet), aber das lohnt sich allemal. Besonders für ein schönes Geschenk ;).

Mein fertiges 1000er Puzzle und mein allererstes Foto-Puzzle (500 Teile) in einem Bilderrahmen.

Vielen Dank Cewe, dass ich das Produkt testen durfte. An euch anderen: Wie bei (fast) allen anderen Rezensionen und Beiträgen habe ich das Produkt zum Testen bekommen, aber wurde nicht bezahlt. Alles was hier steht ist meine eigene Meinung, die ich auch Ernst nehme ;). Mir gefällt das Fotopuzzle richtig gut und es sehr viel Spaß gemacht es zu puzzeln. 

Viel Spaß mit euren individuellen Foto-Puzzeln wünscht euch eure MermaidKathi

Ein Kommentar zu „Foto-Puzzle von Ravensburger & Cewe (Ein Produkt Test)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s