Ein Lied, mein Leben und was sonst noch schief gehen kann

ISBN: 978-3-347-15194-9; Taschenbuch: 11,99€; Hardcover 21,99€; Ebook 2,99€; 368 Seiten; Altersempfehlung: ab 12; Erscheinungsdatum: 27.10.2020.

Über diese Märchenadaption habe ich mich sehr gefreut. Auch dieses Buch ist über Peri Amys Facebook Autorenkalender zu mir gelangt. Die Autorin Tini Wider hat bei meinem Türchen gewonnen und so ist das Buch zu mir gelangt. Was hat sie gewonnen? Eine Buchbesprechung mit Flossenbildern – also habe ich eher ein Rezensionsexemplar gewonnen xD. Außerdem durfte ich eines ihrer Bücher für eine Leserunde verlosen. Die liebe Melanie hat gewonnen und zusammen mit 2 weiteren Mädels/Frauen (Katja und Selina) haben wir das Buch zusammen gelesen. Die Leserunde war super! Ich empfehle euch unbedingt im kleinen Gruppen Bücher zu lesen. Das ist richtig cool! Also, liebe Tini, hier kommt dein Adventskalender Gewinn! Ich hoffe es gefällt dir :D. Ich habe mich auf jeden Fall mega gefreut und es fühlt sich immer noch so an, als ob ich gewonnen hätte. Danke für das Rezensionsexemplar.

Mein Fazit:

Das Buch hat mir richtig gut gefallen. Ich habe die ganze Zeit mit Lilly mitgefühlt und mitgefiebert. Ich war traurig, unglaublich sauer und habe mich so sehr für sie gefreut. Auch ihre Entwicklung ist super. Die Emotionen & Hoffnungen wurden in der Geschichte richtig gut rübergebracht und auch der Schreibstil hat mir richtig gut gefallen. Es war super angenehm zu lesen, und auch die ständigen Überwechsel in die Erinnerungen waren so fließend und angenehm, dass man es kaum gemerkt hat. Lilly und die anderen Charaktere, wie die quirlige Oma & ihr Freund, Will aus der Plattenfirma und die vielen anderen waren sehr gut gestaltet. Die Storyline (angelegt an das Märchen der Gänsemagd, natürlich in der heutigen Zeit spielend) hat mir sehr gut gefallen. Die Märchenadaption ist richtig gut umgesetzt. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und ich empfehle sie euch sehr gerne weiter. Ich vergebe volle 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Das Buch ist richtig schön geworden. Das Märchen der Gänsemagd wurde wunderbar in die heutige Zeit umgewandelt. Es geht in der Geschichte um Selbstvertrauen und darum Mutig zu sein. Darum dafür zu kämpfen, was einem gehört und zusteht. Zu Beginn der Geschichte ist Lilly lieb und nett und etwas naiv und mit der Zeit wird sie immer selbstbewusster. Es ist schön ihr zu folgen und auch mitzuerleben, was sie erlebt und fühlt. Das Buch ist aus Lillys Sicht geschrieben. Der Schreibstil gefällt mir richtig gut und ist super angenehm zu lesen. An vielen Stellen gibt es Erinnerungen aus der Vergangenheit, die aber so wunderbar eingegliedert sind, dass man gar keine Probleme damit hat. Ich habe mich sowohl in der Gegenwart als auch in der Vergangenheit super wohl gefühlt. Sehr gut gefallen hat mir, dass der Schreibstil die Emotionen so gut rübergebracht hat. Ich habe die ganze Zeit mit der Protagonistin mitgefiebert. Auch die Nebencharaktere haben mir sehr gut gefallen. Richtig schön ausgearbeitet und es gab an ein paar Stellen zum selber interpretieren. Wie in Märchen üblich wurde auch hier eine wichtige Botschaft vermittelt. Neben Freundschaft, Familie & Erwachsen werden, spielen in dem Buch die Musik und geistliches Eigentum eine wichtige Rolle. Mir hat die Geschichte auf jeden Fall sehr gut gefallen und ich habe das Buch sehr gerne gelesen. Auch zusammen in der kleinen Leserunde hat es unglaublich viel Spaß gemacht! Ich empfehle euch die Geschichte sehr gerne weiter.

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover richtig gut! Es wirkt magisch und man sieht sofort, dass es um Musik geht. Außerdem gefällt mir das silber-blaue Farbenspiel richtig gut!

Viel Spaß mit Lilly in Berlin wünscht euch eure MermaidKathi

Ein Kommentar zu „Ein Lied, mein Leben und was sonst noch schief gehen kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s