Fearless – 24 Abenteuer an Gottes Seite – Wahre Glaubensgeschichten

Ich habe mich sehr gefreut, als ich die Zusage bei Lovleybooks zum Buch Fearless von Anja Schäfer aus dem SCM Hässler Verlag bekommen habe. Vielen lieben Dank dafür! Witziger weise kam das Buch übrigens aus dem nächsten Ort, hatte also nur eine kurze Anfahrzeit zu mir xD.

ISBN: 978-3-7751-5985-2; Hardcover: 17,99 €, E-book: 13,99 €; 160 Seiten.

Mein Fazit:

Mir hat das Buch sehr gut gefallen! Der Aufbau ist klasse, er erinnert mich an Young Rebels und Queer Heroes, welche mir bereits super gefallen haben. Die kurzen Biographien sind wahnsinnig faszinierend und haben eine sehr angenehme Länge. Auf 5 Seiten plus einer Seite Bild erfährt man etwas über wahnsinnig faszinierende, mutige Persönlichkeiten. Besonders gut hat mir gefallen, dass man auch eher unbekannte kennenlernt. Nur etwa 4 der Personen kamen mir bekannt vor. Der Schreibstil der Texte hat mir richtig gut gefallen. Sie sind spannend, emotional und sehr lehrreich! Eine super Kombination. Ich vergebe für das Buch volle 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch:

Das Buch ist wirklich gut! Ich muss zugeben, dass ich so kurze Biographie Einblicke sehr gerne habe, weswegen mir das Buch wahrscheinlich besonders gut gefallen hat. Das Schöne an solchen Büchern ist, dass man nicht nur wahnsinnig faszinierende und spannende Persönlichkeiten kennen lernt, sondern auch einfach mal zu lesen beginnen kann, wo man möchte! Die kleinen Geschichten sind vollkommen unabhängig, sodass man einfach die Biographie/Geschichte lesen kann, auf die man Lust hat. Zudem ist der Schreibstil so gut, dass man nach einer Geschichte gar nicht aufhören möchte. Emotional und spannend geschrieben und man erhält auf den etwa 4,5 Seiten Text faszinierende Informationen zur entsprechenden Person. Das Buch ist in einem Christlichen Verlag erschienen und somit bezieht sich das Hauptthema natürlich auf den Glauben. Die Personen werden zu diesem Thema hin beleuchtet, was mir auch sehr gut gefällt. In andern Büchern liegt der Hauptblickpunkt auf anderen Bereichen. So lernen wir die Motivation und die Begegnungen mit Gott kennen und es ist sehr beeindruckend, wie Menschen an ihrem Glauben festhalten. Eines meiner Lieblingszitate zu dem Thema im Buch ist übrigens „Ich habe den Koran gelesen und bin Christin geworden.“ von Esther Ahmad. Aber es gibt natürlich viele weitere spannende und faszinierende Geschichten (und natürlich Zitate) und das Buch ist richtig gut gemacht. Mir gefällt es auch sehr gut, dass im Buch sowohl Menschen vorkommen, die noch leben, als auch bereits vor langer Zeit verstorbene. Eine gute Mischung! Ich empfehle das Buch an euch weiter – auch wenn ihr nicht an Gott glaubt oder keine Christen seid.

Meine Meinung zum Cover und den Illustrationen

Mir gefällt das Cover sehr gut. Es enthält alle wichtigen Informationen und als Beispiel sind 3 Personen abgebildet. Man sieht direkt, dass es um verschiedene Leute geht. Sehr gut gefällt mir auch, dass man pro Geschichte/ pro Person eine Seite mit einer Illustration der Person bekommt. So kann man sich gleich vorstellen, wie sie aussieht/ausgesehen hat. Die At der Illustrationen gefallen mir auch.

Viel Spaß mit den faszinierenden Persönlichkeiten wünscht euch eure MermaidKathi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s