Gastrezension von Layla: Voll relativ – Der Tag an dem die Zeit verschwand

ISBN: 978-3-96177-076-2; Hardcover: 12 €; Ebook: 9,99 €; 160 Seiten.

Über das Buch aus dem Woow Books Verlag von Anastasia Braun habe ich mich mega gefreut! Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Dieses Buch fand ich total cool! Anastasia Braun hat auch schon das Buch „Mirella Manusch“ (klick hier für MermaidKathis Rezension zu dem Buch) illustriert, als ich dann erfahren habe, dass sie ein neues Kinderbuch veröffentlicht, welches sie geschrieben UND illustriert hat, war ich unglaublich gespannt auf ihr Buch!🤩🌸

Das Cover finde ich richtig toll! Man sieht Elli, Max und Basti und den Goldfisch, die Helden dieser Story! Die Illustrationen im Buch finde ich so schön! Sie machen das Buch zu einem echten Hingucker!😀
Der Schreibstil ist locker flockig, so dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte, da es mir mega viel Spaß gemacht hat, es zu lesen!☺️👍🏻
Die Protagonisten Elli, Max, Basti und Albert Einstock fand ich super! Von Anfang an fand ich sie total cool! Und auch die Nebenfiguren fand ich super lustig!😁
Auch die Ideen rund um die Zeit, dass über Nacht plötzlich alle Uhren verschwinden und alle Erwachsenen verrückt werden und dass Elli, Max, Basti und Albert Einstock die Welt retten müssen fand ich genial! Zusammen mit Professor Albert Einstock begeben sich Elli, Max und Basti (und natürlich der Goldfisch) auf eine Zeitreise und ein Abenteuer, um das Chaos zu beseitigen.🕰️⏲️⏱️⏰⌚
Ab und zu musste ich auch schmunzeln und ich habe auch mit den drei Freunden mit gefiebert! Verrückt, schräg, lustig und spanend und einfach nur empfehlenswert! Ich vergebe volle 5 Sterne für das Buch.

Eure Layla

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s