Dirty sexy player – Du wirst mir gehören!

Das Buch von Laurelin Paige habe ich vom Mira-Verlag bekommen und ich habe mich sehr gefreut, mal wieder einen erotischen Liebesroman zu lesen (die lese ich eher selten, aber ich hatte neulich einen bei der Schwester meines Freundes gesehen und dachte mir, dass ich mal wieder einen lesen könnte). Jedoch sind mir einige andere Bücher dazwischengekommen, sodass es doch noch etwas gedauert hat, bis ich es gelesen habe. Vielen lieben Dank an das Harper Collins Bloggerportal für das Rezensions Exemplar.

Mein Fazit:

Das Buch hat mir ganz gut gefallen. Der Schreibstil ist zwar einfach, doch die Geschichte konnte mich schnell mitreisen. Die Liebesgeschichte zwischen den Hauptpersonen ist sehr spannungsgeladen und amüsant. Ich wurde sehr gut unterhalten, obwohl ich so einige Aussagen doch etwas profan fand. Zudem geht es, wie in dem Genre normal ist, viel um Sex und Leidenschaft, sodass es sehr viele, sehr ausführliche Sexszenen gibt, die sehr lebensecht beschrieben werden. Drum herum gibt es jedoch eine richtig schöne Liebesgeschichte, die mir echt gut gefallen hat. Jedoch ging es am Ende doch ziemlich schnell und die Leser werden irgendwie in der Luft hängen gelassen. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob es ein Cliff Hanger oder ein offenes Ende sein soll. Jedoch lässt es mich doch etwas enttäuscht zurück und es bleiben viele Fragen unbeantwortet. Trotzdem hat das Buch etwas! Ich vergebe 3,5 von 5 Sternen.

Meine Meinung zum Buch

Mir hat das Buch ganz gut gefallen. Die Liebesgeschichte ist sehr gut beschrieben und es macht richtig viel Spaß die beiden Hauptpersonen zu begleiten und mit zu fiebern. Als Leser kennt man die Sicht beider Charaktere, was ich super finde. Die Blickwinkel wechseln sich ab und es ist toll die Sichtweise von Elisabeth und von Weston zu kennen. Zudem ist die Liebesgeschichte wirklich gut! Elisabeth bekommt die Firma ihres verstorbenen Vaters erst, wenn sie 29 oder verheiratet ist. Doch ihr Cousin zerstört die Firma, so dass sie nicht noch Jahre darauf waren will und einen Deal eingeht. Weston soll sie heiraten, damit sie die Firma bekommt. Im Gegenzug fussiert ein Teil davon mit der Firma von Weston und seinem besten Freund und Geschäftspartner. Doch natürlich muss alles echt aussehen und so beginnt das Schauspiel. Die beiden Charaktere find ich außerdem super. Stark und voller Elan. Und Weston (ein ziemlicher Playboy und meiner Meinung nach sehr Sexsüchtig) ist ziemlich arrogant und selbstverliebt, trotzdem sehr moralisch und vielschichtig und ich mag seine Entwicklung, die er durchlebt. Der Schreibstil ist zwar sehr einfach, jedoch stört das gar nicht. Man kann der Geschichte wunderbar folgen. An vielen Stellen kommen jedoch sehr profane Ausdrucksweisen vor wo ich mich oft gefragt hab, ob das jetzt sein muss. Zudem kommen sehr viele ausführliche Sexszenen vor, die sehr bildhaft dargestellt werden. Das Buch ist schon sehr Sex-lastig. Die heißen Szenen passen zwar ganz gut ins Buch, aber es hätte auch deutlich weniger sein dürfen. Das muss man mögen. Doch das wird durch die Liebesgeschichte ausgeglichen. Was mich jedoch gestört hat, war das Ende. Es kommt ziemlich plötzlich und endet… na ja. Sehr offen. Ich bin mir nicht sicher, ob das ein Cliff Hanger sein soll oder ein offenes Ende. Es gibt noch ganz viele unbeantwortete Fragen und das Ende ist so… na ja. Sehr unbefriedigend. Aber ansonsten ist das Buch ganz gut geworden, es sticht jedoch nicht aus der Masse hervor. Trotzdem ist es ganz nett zwischendurch mal so ein Buch zu lesen.

Meine Meinung zum Cover:

Anhand des Covers ist es ziemlich eindeutig, um was es in dem Buch gehen wird. Vorallem in Verbindung mit dem Schriftzug. Trotzdem gefällt es mir richtig gut. Wobei es natürlich ganz viele ähnliche gibt und es nicht sehr besonders ist.

Das Buch ist ganz nett und es ist schön zwischendurch einfache Bücher zu lesen. Jedoch kommen mir mal wieder zu viele, zu ausführliche Sexszenen vor xD Auf jeden Fall wünsche ich euch ganz viel Spaß mit der Liebesgeschichte. Eure MermaidKathi

Ein Kommentar zu „Dirty sexy player – Du wirst mir gehören!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s