Alea Aquarius – Der Fluss des Vergessens (Band 6) MermaidKathis Meinung

ISBN: 978-3-7891-0436-7; Hardcover: 19€/Ebook: 5,99€ , 640 Seiten.

Wie viele andere Alea Aquarius Fans musste ich lange, lange warten, bis endlich der lang ersehnte Band 6 der tollen Reihe erschienen ist. Und ich kann schon mal sagen: Es hat sich absolut gelohnt! Band 6 ist echt der Hammer! Vielen Dank (Swadaan!) Tanya Stewner, dass du uns wieder in so ein tolles Alea Aquarius Abenteuer mitgenommen hast! Und danke an Tanya, den Oetinger-Verlag und an Jana (Tanyas Assistentin), dass ihr mich für das tolle Buch bei der Lovleybooks Leserunde ausgewählt habt. Und zu der genialen CD. Ich habe mich soooo sehr darüber gefreut… Das könnt ihr euch kaum vorstellen 😉. Ich habe sogar extra nochmal innerhalb von 7 Tagen Band 1 bis 5 rereadet xD. Nach 35 Stunden war ich übrigens mit Band 6 fertig (ca. 15 Stunden Lesezeit, mit Liedern an der entsprechenden Stelle hören). Ein tolles Buch! Unbeschreiblich wunderbärig!

Mein Fazit:

Ich liebe alle Alea Aquarius Bücher! Und Band 6 hat die ersten 5 Bände nochmal übertroffen. Es ist einfach unbeschreiblich wunderbärig gut! Ich habe mitgefiebert. Alle 634 Seiten! Ich habe geweint, ich habe gelacht, ich bin verzweifelt und war unglaublich glücklich. Mit jeder einzelnen Seite habe ich gehofft und gebangt. Ich glaube noch nie habe ich so auf ein Buch und ein Ereignis hin gefiebert wie  auf das Buch. Es hat mich wieder mit Herz und Seele mitgenommen und ich habe wieder einige Tage gebraucht, um mich davon zu lösen. Und dann noch in Kombination mit den Lieder der CD… Ich LIEBE die Alea Aquarius Bücher und Band 6 ist einfach nur WOW… Ich vergebe natürlich volle 5 Sterne! Eine andere Bewertung ist einfach undenkbar…

Meine Meinung zum Buch:

Alea Aquarius ist einfach unglaublich mitreißend. Ich habe sowas noch bei keinem anderen Buch so stark erlebt (und wie ihr wisst habe ich schon sehr, sehr viele Bücher gelesen. Alleine dieses Jahr waren es schon über 180 Bücher). Ich habe auf jeder, wirklich auf JEDER der 634 Seiten mitgefiebert. Eine große Bandbreite von Emotionen hat mich überflutet. Der Schreibstil ist einfach so genial – und das, obwohl es keine „ich-Perspektive“ ist. Und trotzdem fühlt es sich so an. Keine Ahnung woran das liegt xD. Außerdem liebe ich die mega wichtigen Themen, die Tanya immer wieder einfließen lässt. So als ob es das normalste der Welt ist – was es auch ist! Und das liebe ich daran. Gebärdensprache, queer (gleichgeschlechtliche Liebe usw.), Umweltschutz/Meeresschutz, Adoption/Pflegeeltern usw. Und auch „People of colour“ – denn falls ihr es noch nicht aufgefallen ist: Eine der 5 Hauptperson -Tess Taurus – ist dunkelhäutig (und sie sieht wunderschön aus und ist wahnsinnig stark!). In Band 6 geht es darum, dass die Alpha Cru alles vergessen hat und erst einmal alles wieder rausfinden muss. Magie, Magische, die wunderschöne Unterwasserwelt… Und das Ganze ist gar nicht so einfach. Selbst die echt coole Wassersprache – Hayara – hat Alea vergessen. Und nicht nur das… Lennox ist verschwunden (wie wir ja bereits aus Band 5 wissen…)! Und alles wieder rauszufinden ist gar nicht so einfach… Also kein Wunder, dass die Leser auf jeder Seite mitfiebern. Ich will euch natürlich nichts von der Handlung verraten, schließlich wollt ihr ja auch alle mitfiebern 😉. Ich kann euch aber sagen, dass unglaublich viel passiert und ihr den 6ten Band lieben werdet! Und ihr braucht keine Angst haben vor so einem miesen Cliff Hanger wie in Band 5. Band 6 endet nicht mies und trotzdem möchte man unbedingt gleich Band 7 lesen… Also Tanya: Bitte lass uns nicht so lange warten 😉. Und an alle Leser: Genießt Band 6! Es ist einfach wunderbärig!

Meine Meinung zum Cover:

Ich liebe ALLE Alea Aquarius Cover. Sie sind sooo wunderschön und die Farben sind einfach toll! Ich liebe es, dass sie so wunderbar zusammenpassen – man erkennt sofort, dass sie zusammen gehören! Und auch der Buchrücken ist wunderschön! Und das Cover von Band 6 finde ich besonders gut. Denn endlich sind mal alle 5 Hauptpersonen zu sehen. Natürlich Alea wieder groß und ganz vorne, aber auch die anderen haben ihren Platz. Und man sieht sogar einen Teil der Crucis. Und ich gestehe, dass das Cover einfach wunderbärig ist. Ich bin ja ein absoluter Cover Käufer und mir sind die Alea Cover immer schon aufgefallen! Liebe auf den ersten Blick würde ich sagen… 😉.

Swadaan Tanya! Und Swadaan an alle, die meine Rezi gerade gelesen haben xD. Möge euch allen stets ein guter Wellenschlag begleiten! Meu Kavantra eisa Kathi Ara und ich bin ein schräger Vogel – und zwar gerne! Viel Spaß mit der wunderbärigen, richtig genialen Reihe Alea Aquarius wünscht euch eure MermaidKathi

2 Kommentare zu „Alea Aquarius – Der Fluss des Vergessens (Band 6) MermaidKathis Meinung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s