Die drei !!! – Geheimbuch – Rätselhafte Himmelszeichen

Ich bin ein großer Fan der drei !!!, wie ihr sicher bereits schon wisset. Umso mehr habe ich mich gefreut, als der Kosmos-Verlag mir ein Rezensionsexemplar zum 3ten Geheimbuch der Reihe geschickt hat. Rätselhafte Himmelszeichen spielt zeitlich etwa nach Band 83 (Schätzungsweise). Natürlich kann man das Buch unabhängig von den anderen Büchern lesen. Das Buch wurde von Kirstin Vogel geschrieben.

ISBN: 978-3-440-16807-3, Hardcover: 13€, 192 Seiten

Mein Fazit:

Das Buch gefällt mir richtig, richtig gut! Es ist wie ein Exit Spiel mit den drei Detektivinnen. Es gibt viele coole Rätsel zu lösen, die einem zum nachdenken auffordern (wenn man möchte), was ziemlich cool ist. Nebenher bekommt man eine typische drei !!! Geschichte dazu. Das ist mega cool! In diesem Band suchen Kim, Franzi und Marie zusammen mit einem Geschwisterpaar einen Familienschatz in der Sternenwarte. Die Rätsel sind spannend, nicht zu leicht und auch nicht zu schwer, so dass es richtig Spaß macht sie zu lösen. Es fühlt sich an, als ob man dabei ist! Die Geschichte lässt sich, wie alle anderen Bände, locker und leicht lesen und es ist genauso spannend, wie die anderen Bücher der Reihe. Richtig gut! Neben den coolen Zeichnungen gibt es in diesem Band ein richtig tolles Extra. Eine Sternenkarte! Das Poster ist wunderschön und es sind die Sternenbilder am Nachthimmel eingetragen – perfekt für eine Sternennacht! – Das spannende Buch mit den coolen Rätseln bekommt von mir volle 5 Sterne!

Meine Meinung zum Buch:

Na? Welches Sternzeichen seht ihr hier bzw. welche beiden?

Das Buch ist richtig gut gelungen! Wie immer begleitet man Kim, Franzi und Marie in ihrem neuen Fall, bekommt Einblicke in ihr ganz normales Alltagsleben und spürt die Dynamik zwischen den dreien. Der Schreibstil ist sehr angenehm und das Buch lässt sich leicht und relativ schnell lesen. Bei den Geheimbüchern (bisher gibt es 3 Stück) sind die Seiten übrigens (wie beim Adventskalender) geschlossen und man muss sie vorsichtig öffnen. Die Verschlossenen Seiten zeigen dann Bilder und Rätsel zur Geschichte. So kann man selber miträtseln, was echt cool ist. Bei den Geheimbüchern gibt es übrigens keine Kapitel. Jedoch folgen nach 2 Seiten Text 2 verschlossenen Seiten mit Rätseln oder Bildern, sodass man an diesen Stellen auch gute Pausen einlegen kann. Der Fall in der Sternenwarte ist übrigens sehr spannend und dadurch, dass man selber miträtseln kann und die Orte auf Bildern zu sehen sind, fühlt es sich an, als ob man selbst mit dabei ist. Zudem lernt man durch die wunderschöne Sternenkarte und den Rätseln einiges über die Sternzeichen und Sterne – ein toller Nebeneffekt! Man hat direkt Lust den Sternenhimmel zu betrachten oder eine Sternenwarte selbst zu besuchen!

Meine Meinung zum Cover:

Buch mit cooler Sternenkarte.

Das Cover gefällt mir sehr gut! Die Geheimbücher sind alle einheitlich (schwarz mit Farben in der Mitte passend zum Fall), was richtig cool ist. Marie, Franzi und Kim sind wie immer auf dem Cover zu sehen. Die Kosmos Zeichnungen der Mädels mag ich übrigens am Liebsten. Marie schaut gerade durch ein Teleskop zum Sternenhimmel. Das passt einfach super. Rundherum im Kreis sieht man übrigens die 12 Sternzeichen als Symbole. Die Farbe und das Bild sind gut gewählt und der typische Schriftzug gefällt mir auch sehr gut. Übrigens mag sich den Titel auch sehr gerne – Rätselhafte Himmelszeichen. Klingt super spannend 😉 Tolles Cover!

Worauf wartet ihr noch? Schnappt euch das Buch, schaltet euren Rätselmodus an und los geht’s! Eure MermaidKathi:  1, 2,3 -Power!

Ein Kommentar zu „Die drei !!! – Geheimbuch – Rätselhafte Himmelszeichen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s