Liliane Susewind – Mit Elefanten spricht man nicht (Band 1)

Hi ihr Bücherfreunde 💕,

weil Liliane Susewind meine Lieblingskinderbuchreihe ist kommt jetzt endlich meine Rezension zu Band 1.

Inhalt

In Liliane Susewind- Mit Elefanten spricht man nicht von Tanya Stewner geht es um ein Mädchen namens Liliane, die nicht nur durch ihre roten Locken sondern auch dadurch, dass sie mit Tieren sprechen kann, auffällt, welches die Schule wechseln muss. In der neuen Schule ist sie zunächst eine Außenseiterin, weil sie anders ist als die Anderen. Allerdings wissen ihre Klassenkameraden nicht, dass sie mit Tieren sprechen kann. Dies ist auch gut so, weil ihre Mutter es streng geheim halten möchte, weil sonst nur noch Paparazzis hinter Liliane her rennen. Kann Liliane ihr Geheimnis diesmal schützen und trotzdem die Elefanten Marta retten, die dringend Lilianes Hilfe braucht? 

Fakten
Mit Elefanten spricht man nicht aus dem Fischer Verlag von Tanya Stewner ist der erste Band einer nicht zu Ende gehende Kinderbuchreihe. Das Buch hat 166 Seiten und kostet als Taschenbuch 7,99€ . Es ist aber auch, wie alle anderen Liliane Susewind Bücher, als Hardcover erhältlich. 

Meine Meinung
Der Auftakt in die Kinderbuchreihe Liliane Susewind ist der Autorin Tanya Stewner mit Mit Elefanten spricht man nicht sehr gut gelungen. Das Buch lies sich sehr flüssig lesen und es wurde gar nicht langweilig. Das Buch hat alles, was ein Kinderbuch ausmacht: Es geht um Freundschaft, es ist an manchen Stellen sehr lustig und es ist auch spannend, aber nicht zu spannend, damit es auch für jüngere Kinder geeignet ist. Aber auch für ältere ist es empfehlenswert. Besonders gefällt mir auch der Humor der Protagonistin und, dass ich über den Hund und die Katze des Öfteren schmunzeln musste.  Es ist auch super zum Vorlesen geeignet, denn es gibt ein paar lustige Illustrationen in schwarz-weiß von Eva Schoffmann Davidov.

Cover
Das Cover ist ein echter Hingucker. Besonders cool ist es auch, dass das Cover seit neustem überarbeitet wurde und jetzt sieht es noch viel viel besser aus, obwohl das alte auch schon richtig schön ist. Es weckt auf jedem Fall bei jedem Kind Interesse.

Fazit
Ich kann diese tolle und süße und lustige Kinderbuchreihe nur jedem ans Herz legen. Ich finde zum selbst Lesen ist es ab circa acht Jahren geeignet und zum Vorlesen auch schon früher. 

Ich gebe  ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ von fünf Sterne

Viel Spaß mit dem Mädchen, das mit Tieren sprechen kann.

Eure Natalie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s