Gezeitenwald – Dunkelherz (Band 1)

Ja. Ich habe es wieder geschafft bei einer Ebook-Leserunde mitzumachen… Upsi xD. Manchmal achte ich gar nicht darauf und bin dann immer etwas überrascht. Ich bin immer noch kein Fan von Ebooks, lese aber doch relativ häufig welche. Natürlich mag ich richtige Bücher lieber. Auf jeden Fall freue ich mich aber immer, wenn ich Bücher lesen darf – vor allem wenn sie so ein ansprechenden Namen und ansprechendes Cover haben – Ja! Ich bin ein absoluter Covermensch. Ich gebe es zu xD.

Vielen lieben Dank an die Autorin Carmen Schneider, die sehr wundervoll diese Leserunde begleitet hat und mich auch mehrmals persönlich angeschrieben hat – das hat mich positiv überrascht. So kenne ich das gar nicht.

Mein Fazit/Meine Empfehlung:

Ich finde die Geschichte zu dem Buch sehr schön! Die Landschaft ist toll beschrieben und der (für mich sehr ungewöhnliche und neue Schreibstil) gefällt mir ganz gut. Die Idee und die vielen Rätsel und Geheimnisse haben das Buch sehr spannend gemacht und mir hat die Märchenhaften Aspekte und die Traumgeschichte gut gefallen. Leider waren die Charaktere sehr blass und ich konnte mich nur in wenigen Szenen in sie hineinversetzen.

Deshalb kann ich leider auch nur 3,5 bis 4 von 5 Sternen vergeben.

Meine Meinung zum Buch:

Die Idee finde ich unglaublich gut und auch der Schreibstil gefällt mir ganz gut (Auch wenn er neu und ungewöhnlich für mich ist). Es gibt unglaublich viele Geheimnisse und Fragen, die man sich in dem Buch stellt – die zum Glück alle in dem ersten Band beantwortet werden. Dabei sind die Antworten auch nicht vorhersehbar. Man bekommt zwar ein bisschen Ahnung im Laufe des Buches, aber erst gegen Ende erfährt man die ganze Wahrheit – auf die ich so nicht gekommen wäre. Das Buch ist spannend und man möchte unbedingt die Geheimnisse ergründen.

Die Natur und der Ort sind toll beschrieben und man kann sich alles sehr gut vorstellen – ich liebe die Naturnahe Lebensweise und die schöne Landschaft! Leider sind die wenigen Charaktere etwas blass und es ist mir sehr schwer gefallen mich in sie hinein zu versetzten. Nur in wenigen Szenen ist mir das gelungen. Dafür gab es einige tolle Märchenaspekte und Details, die mir sehr gut gefallen haben. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen, aber trotzdem kann man sie weitererzählen. Das gefällt mir.

Außerdem finde ich es schön, dass es vor jedem Kapitel ein passendes und schönes Zitat gibt und eine kleine Zeichnung.

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover sehr gut! (Sowohl das meines Ebooks als auch die anderen Versionen). Es hat was Magisches und Märchenhaftes – wie die Geschichte. Auch den Titel mag ich.

Ich werde auf jeden Fall irgendwann Band 2 und 3 lesen, auch wenn mich das Buch nicht 100%tig überzeugen konnte. Aber wer weiß, wie die Charaktere in den nächsten Bänden beschrieben werden? Vielleicht schaffe ich dann mich in sie hinein zu versetzten. Die Story ist auf jeden Fall gut!

Viel Spaß mit dem Gezeitenwald wünscht euch eure MermaidKathi

Ein Kommentar zu „Gezeitenwald – Dunkelherz (Band 1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s