Die Unausstehlichen & ich – Das Leben ist ein Rechenfehler (Band 1)

Ich habe mich wahnsinnig gefreut, als lovleybooks mich für die Leserunde für das Buch von Vanessa Walder ausgewählt hat. Noch überraschter war ich, als der Loewe-Verlag mir nicht nur Band 1, sondern auch noch Band 2, ein Lesezeichen und eine coole Loewe-Postkarte geschickt hat. Vielen lieben Dank dafür!

Heute fange ich mal mit Band 1 an. Aber keine Sorge. Band 2 folgt auch noch 😉.

Mein Fazit/Meine Empfehlung:

ISBN: 978-3-7855-8901-4, Hardcover: 12,95€/ Ebook: 9,99€, 272 Seiten.
Band 1 mit coolem Lesezeichen!

Band 1 hat mir sehr gut gefallen. Die Bücher hatte ich bereits vorher öfters gesehen und kurz in der Hand gehabt, aber der Inhalt hat mir wirklich überrascht! Die Story wurde von witzig, gefühlvoll, berührend und interessant schnell zu spannend und sehr überraschend. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und mir gefällt die Hauptperson, die elfjährige Enni. Sie erzählt nach, wie sie ihre letzten Tage in Berlin und ihre Zeit im Internat Saaks erlebt hat. Wie sehr sie ihren Bruder Noah vermisst und wie sie schnell neue Freunde findet, obwohl sie es nicht will und eigentlich nur schnell zurück zu Noah möchte. In dem Buch gibt es tolle Bilder und man muss außerdem beim Lesen auch ziemlich kreativ sein, denn alle Schimpfwörter (und davon gibt es viele…) wurden geschwärzt. Es gibt viele wichtige Themen im Buch, wie Vertrauen, Mut und Akzeptanz. Das Buch ist sehr witzig, spannend und schön und ich empfehle es sehr gerne weiter 😊.

Das Buch bekommt von mir für die spannende Story, die tollen Zeichnungen und die witzige Idee mit den Schimpfwörtern 5 von 5 Sternen. Das Buch ist echt gut!

Meine Meinung zum Buch:

Band 1, Band 2 aufgeschlagen und das coole Lesezeichen.

Ich habe mir für Band 1 ziemlich lange Zeit gelassen. Nicht, weil es nicht gut war, sondern weil ich nebenher noch andere Bücher gelesen habe. Aber irgendwann konnte ich einfach nicht mehr aushören. Der Anfang war schon ganz gut (interessant und witzig), aber später wurde es spannend und es gab einige Überraschungen, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe. Der Zusammenhalt ist einfach super und ich mag die vielen unterschiedlichen Charaktere. Das Buch zeigt außerdem viele Einblicke in das Pflegesystem und den das Sozialsystem der Heimkinder. Ich bin der Meinung, dass Band 1 richtig gut gelungen ist! Außerdem ist das Ende ziemlich offen und man möchte gerne sofort Band 2 weiterlesen, um zu wissen, wie es mit Enni, Noah und den Kindern aus dem Saaks Internat weitergeht. Die Kapitel haben eine angenehme Länge und die vielen tollen Zeichnungen machen es leicht das Buch zu lesen. Manchmal stolpert man über die geschwärzten Schimpfwörter, da spontan keine passenden einfallen. Das Klassische Schimpfwort passt eben nicht immer. Mir gefällt vor allem Ennis Art. Obwohl sie viel lügt trägt sie ihr Herz trotzdem auf dem rechten Fleck und ist loyal und ehrlich ihren (neuen) Freunden gegenüber. Trotzdem merkt man sehr schnell ihre rebellische Art und ihre Ausraster machen es ihr nicht leichter. Neben Zusammenhalt spielt auch Ausgrenzung, Vertrauen, Akzeptanz und Mut eine Rolle. Das Geschichte ist sehr unterhaltsam, witzig, aber auch einfühlsam und berührend. Auch wenn es eher wie ein Buch für jüngere aussieht, ist es durchaus auch für ältere geeignet.

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover sehr, sehr gut! Es zeigt die rebellische Enni und der Titel ist sehr groß. Mir gefällt besonders, dass das Cover so gestaltet ist, dass es sowohl Mädchen als auch Jungs anspricht! Ich finde das Cover ist sehr gut gewählt!

Ich kann euch das Buch nur ans Herz legen. Es lohnt sich auf jeden Fall und ich freue mich schon auf Band 2! Viel Spaß in Saaks wünscht euch eure MermaidKathi.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s